• Beratung: +49 (0) 89 890 43860
  • Versandkostenfrei ab 100 € (D)
  • Sicheres einkaufen seit 2003
Champagne brut Tradition   - Brocard Pierre

€ 34,20

für 0,75 Liter (€ 45,60 / 1 Liter)
inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Werktage

Leider ist dieses Produkt momentan nicht lieferbar.

Steckbrief Champagne brut Tradition

Winzer

Brocard Pierre
Alle Weine des Winzers

Jahrgänge

2017 (70%), 2016 und 2015 (je 15%)

Süssegrad

extra brut

Dosage

6,0 Gramm pro Liter

Weinart

Champagner

Weintyp

saftig / weich

Rebsorte

Pinot Noir (80%)

Boden

Kimmeridge Kalk mit Ton

Ausbau

Edelstahltank (90%) und gebrauchtes Holzfass (10%)

Flaschengröße

0,75

Alkohol

12,0 Vol.%

Degorgiert

Juni 2020

Trinken bis*

2027

Trinktemperatur

10 bis 12°C

Dekantieren

nicht empfohlen

Allergenhinweis

enthält Sulfite

Inverkehrbringer

Champagne Pierre Brocard, 10110 Celles-sur-Ource, Frankreich

* liegend, vor Licht geschützt, möglichst bei stabilen Temperaturen von 8°C bis 20 °C, ideal bei konstant 12 °C lagern (nicht im Kühlschrank)!

Geschmack

Aromen:

Das Aroma ZitroneZitrone
Das Aroma GrapefruitGrapefruit
Das Aroma Apfel (saftig rot)Apfel (saftig rot)
Das Aroma Weiße BlütenWeiße Blüten
Das Aroma BriocheBrioche
Das Aroma KreideKreide
Das Aroma Rauchig (Holz)Rauchig (Holz)

Anlass & Essen

als Aperitif, mit Freunden, auf der Terrasse, gegrillter oder gebratener Fisch, Meeresfrüchte, gekochtes oder gebackenes Geflügel, Sushi & Co., dezente asiatische Gerichte, Brotzeit, gehaltvolle Salate, Ofen- und Pfannengemüse, Nudelgerichte & Teigtaschen, Gerichte mit Sahne- oder Buttersoße, Tartes & Quiches

Champagner Beschreibung

Der Champagner Brut Tradition vom Champagner Produzeten Pierre Brocard an der südlichen Côte des Bar besteht zu 80% aus Pinot Noir und je 10% aus Chardonnay und Pinot Blanc. Der hohe Pinot Noir Anteil verleiht dem Champagner Kraft und Nachhaltigkeit. Chardonnay steuert Frische und Pinot Blanc eine gelbe reife Frucht und sowie eine dezente Fruchtsüße bei. 90% des Grundweins wird im Edelstahltank ausgebaut und 10% des Grundweines wird ergänzt durch einen Ausbau im Barrique. Dies macht sich in einer feinen Röstigkeit bemerkbar. 
Mit 6 Gramm Süße pro Liter ist "Tradition" eigentlich schon ein Extra Brut Champagner. Insgesamt begeistert der "Tradition" von Pierre Procard durch seine Frische und Saftigkeit. Der perfekte Einstieg in die faszinierende Welt des Champagners. 
 

Winzer Brocard Pierre - Champagne - Côte des Bar

Dass es Champagner auch in lässig, fern ab jeglicher steifer Etikette geben kann, beweist der junge Thibaud Brocard von Champagne Pierre Brocard an der Côte de Bar. Er wirbelt gerade kräftig die Szene durcheinander und begeistert mit seinen Schaumweinen sowohl Champagner-Einsteiger als auch erfahrene Enthusiasten.
1932 startete diese schöne Familiengeschichte. Heute bewirtschaften die Brocards etwa 8 Hektar rund um Celles-sur-Ource.   
Typisch für diese Gegend überwiegt der Pinot Noir, ergänzt durch kleinere Flächen mit Chardonnay und Pinot Blanc. Die Grundweine für den Champagner präsentieren sich hier manchmal etwas üppiger in der Aromatik, dafür aber zurückhaltender in der Säure. 
Der Ton-Kalkstein-Untergrund verleiht dem Pinot Noir seine Langlebigkeit und Charakter sowie dem Pinot Blanc und Chardonnay ihre Mineralität und Lebendigkeit. 
Es ist dieser kleine Anteil Pinot Blanc der den Champagnern von Brocard eine verspielte Fruchtsüße verleiht, die uns bereits bei der ersten Verkostung so verzaubert hat.  
Sämtliche Grundweine werden bei Pierre Brocard lagenrein ausgebaut, auf den Einsatz von Holz wird weitgehend verzichtet.  
Bereits der Champagner 'Tradition' liegt bei Champagne Pierre Brocard bis zu 36 Monate auf der Hefe. Die Jahrgangschampagner erhalten bis zu 9 Jahren Zeit. Auf diese Weise entstehen Champagner von hoher Komplexität!

NameBrocard Pierre
RegionChampagne - Côte des Bar
Ort10110
LandFrankreich
Weingut Brocard Pierre