• Beratung: +49 (0) 89 890 43860
  • Versandkostenfrei ab 100 € (D)
  • Sicheres einkaufen seit 2003
Champagne Blanc de Noirs extra brut 'De quoi te mêles-tu?'   - La Borderie

Champagne Blanc de Noirs extra brut 'De quoi te mêles-tu?'

La Borderie

Champagne - Côte des Bar, Frankreich

€ 49,70

für 0,75 Liter (€ 66,27 / 1 Liter)
inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Werktage

Steckbrief Champagne Blanc de Noirs extra brut 'De quoi te mêles-tu?'

Winzer

La Borderie
Alle Weine des Winzers

Jahrgänge

2017

Rebsorte

Pinot Noir

Süssegrad

extra brut

Dosage

3 Gramm / Liter

Weinart

Champagner

Weintyp

kernig / frisch

Jahresproduktion

1.600 Flaschen

Rebsorte

Pinot Noir (100%)

Boden

Einzellage 'De quoi te mêles tu?' in Neuville sur

Ausbau

Edelstahl und zu 12% in gebrauchten Holzfässern

Flaschengröße

0,75

Alkohol

12,0 Vol.%

Degorgiert

November 2020

Trinken bis*

2027

Trinktemperatur

10 bis 12°C

Dekantieren

nicht empfohlen

Allergenhinweis

enthält Sulfite

Inverkehrbringer

Champagne Domaine La Borderie, 10110 Bar sur Seine, Frankreich

* liegend, vor Licht geschützt, möglichst bei stabilen Temperaturen von 8°C bis 20 °C, ideal bei konstant 12 °C lagern (nicht im Kühlschrank)!

Geschmack

Aromen:

Das Aroma ErdbeereErdbeere
Das Aroma BirneBirne
Das Aroma AprikoseAprikose
Das Aroma HonigHonig
Das Aroma BriocheBrioche
Das Aroma WaldbodenWaldboden
Das Aroma Pfeffer (schwarz)Pfeffer (schwarz)
Das Aroma ChampignonChampignon

Anlass & Essen

als Aperitif, gegrillter oder gebratener Fisch, intensive asiatische Gerichte, Gerichte mit Sahne- oder Buttersoße, Risotto & Reisgerichte, Pilzgerichte, mit Käse überbacken & Racelette, Camembert & Co., Weichkäse mit gewaschener Rinde, Schnittkäse

Champagner Beschreibung

Der Champagner Blanc de Noirs extra brut von Champagne La Borderie trägt den wunderbaren Weinbergsnamen ”De Quoi Te Mêles-Tu?", das "Was mischst du dich ein?" bedeutet. Vielleicht, weil der Champagner etwas ungewöhnlich ist. 1980 wurden die Pinot Noir Reben auf dem nach Norden abfallenden Weinberg gepflanzt. Die Nordausrichtung bringt eine bemerkenswerte Frische! Zusätzlich wurde der biologische Säureabbau blockiert, was die Lebendigkeit des Champagners zusätzlich unterstützt. Nichtsdestotrotz ist ”De Quoi Te Mêles-Tu?" ein Blanc de Noirs von der Côte des Bar und fällt damit besonders kraftvoll und komplex aus. Der Champagner ist herrlich markant und frisch-kräftig. Er kann durchaus polarisieren. Er erinnert an ein elegantes Parfum oder an einen sonnigen Morgen in einer Waldlichtung. Am besten genießt man in zu mittelkräftigen bis kräftigen Speisen!

Winzer La Borderie - Champagne - Côte des Bar

Domaine La Borderie ist von den beiden Geschwistern Simon und Marie Normand die eigene Marke Champagner Marke, die sie in 2013 in Bar-Sur-Seine an der Côte des Bar gegründet haben. Bereits nach kurzer Zeit sorgten die beiden mit Ihren Champagnern für viel Aufsehen.
Die 12 Hektar Weinberge liegen sowohl im Seinetal als auch im Tal der Arce und werden, ganz typisch für diese Region, vom Pinot Noir geprägt. Ergänzt durch Meunier, Chardonnay und Pinot Blanc. Wie so viele andere junge Champagnerwinzer möchten Simon und Marie auch Verantwortung für ihre Arbeit im Weinberg übernehmen. Aus diesem Grund ist die „Domaine La Borderie“ nach den strengen Richtlinien des Labels „Haute Valeur Environnementale“ zertifiziert. Der Fokus liegt hierbei auf umweltfreundliche Praktiken im Weinberg, dem Schutz der Artenvielfalt und einem verantwortungsvollen Wassermanagement.
Schon bei der ersten Verkostung war für uns klar, die Champagner von „La Borderie“ müssen unbedingt in unser Sortiment. Selten hatten wir in der Vergangenheit einen Champagner mit vergleichbaren Schmelz und Cremigkeit im Glas.
Die Mousse hat Druck und ist gleichzeitig extrem feinmaschig. Die Länge beeindruckend! Alle Champagner von La Borderie präsentieren sich mineralisch, klar und frisch, verbunden mit einer intensiv fruchtbetonten Aromatik. Es sind Champagner mit dem „WOW-Effekt“. Wir sind schon sehr gespannt welche Champagner dieses vielversprechende Geschwisterpaar in den nächsten Jahren in die Flaschen zaubert.

NameLa Borderie
InhaberSimon und Marie Normand
RegionChampagne - Côte des Bar
OrtBar sur Seine
LandFrankreich
Weingut La Borderie
Weingut La Borderie