• Beratung: +49 (0) 89 890 43860
  • Versandkostenfrei ab 120 € (D)
  • Sicheres einkaufen seit 2003
Champagne Blanc de Noirs extra brut Les Monets 2016 Biowein - FR-BIO-01 - Elemart Robion
Bioweine kaufen und bestellen

Champagne Blanc de Noirs extra brut Les Monets 2016 Biowein - FR-BIO-01

Elemart Robion

Champagne - Vallée de l'Ardre, Frankreich

Biowein - FR-BIO-01

€ 49,70

für 0,75 Liter (€ 66,27 / 1 Liter)
inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Werktage

Steckbrief
Champagne Blanc de Noirs extra brut Les Monets 2016

Winzer

Elemart Robion
Alle Weine des Winzers

Jahrgänge

2016

Stil

druckvoll & geradlinig

Süssegrad

extra brut

Dosage

2 Gramm / Liter

Weinart

Champagner

Champagner Typ

Jahrgangschampagner
Blanc de Noirs
im Holz ausgebaut
für Fortgeschrittene
Essensbegleiter

Rebsorten

Meunier (100%)

Boden / Herkunft

Einzellage Les Monats in Lhèry

Biolog. Säureabbau

durchgeführt

Dauer Hefelager in Monaten

42

Reservewein

kein Reservewein

Alkohol

12,0 Vol.%

Degorgiert

August 2020

Trinktemperatur

10 bis 12°C

Dekantieren

nicht empfohlen

Allergenhinweis

enthält Sulfite

Inverkehrbringer

Champagne Elemart Robion, 51170 Lhéry, Frankreich

* liegend, vor Licht geschützt, möglichst bei stabilen Temperaturen von 8°C bis 20 °C, ideal bei konstant 12 °C lagern (nicht im Kühlschrank)!

Geschmack

Aromen:

Das Aroma ApfelschaleApfelschale
Das Aroma GrapefruitGrapefruit
Das Aroma HimbeereHimbeere
Das Aroma SüßkirscheSüßkirsche
Das Aroma MirabelleMirabelle
Das Aroma Aprikose (getrocknet)Aprikose (getrocknet)
Das Aroma Kandierte FrüchteKandierte Früchte
Das Aroma BrotrindeBrotrinde
Das Aroma Toast (getoastet)Toast (getoastet)
Das Aroma TeeTee

Anlass & Essen

als Aperitif, gegrillter oder gebratener Fisch, Meeresfrüchte, Sushi & Co., dezente asiatische Gerichte, gehaltvolle Salate, Ofen- und Pfannengemüse, Risotto & Reisgerichte, Pilzgerichte

Champagner Beschreibung

Der Einzellagen Champagner Les Monets ist das Top-Produkt von Champagne Elemart Robion aus dem westlichen Montagne de Reims. Der Champagner besteht zu 100% aus Meunier Trauben aus dem Jahrgang 2016. Meunier ist für das Valle d’Ardre die typische Leitsorte. Der Champagner ist dementsprechend auch etwas fruchtgeprägter und zeigt in wunderbarer Weise, wie sich ein Champagner im Glas entwickeln kann. Frisch eingeschenkt ist er zunächst etwas verhalten mit Aromen von Orangenblüten, Apfelschale und etwas kandiertem Kernobst. Mit mehr Luft öffnet er sich nach und nach und die Aromen werden vielfältiger. Die typische Rotfruchtigkeit eines Blanc de Noirs macht sich breit - aber nicht nur in Form von Himbeere und Grapefruit, sondern auch mit Noten von roter Stachelbeere und weißer Johannisbeere. Reifere Birne, Mirabelle und Teenoten kommen dazu. Das Ganze dezent untermalt von Brotrinde und Toast. Am Gaumen kommt eine engmaschige Struktur dazu. Die Vinifikation mit einer durchgeführten malolaktischen Gärung, der Reifezeit von etwas über drei Jahren auf der Hefe und die Dosage von 2g/l wird hier deutlich. Der Champagner ist frisch und dennoch kraftvoll. Er hat außerdem eine großartige Länge und die Komplexität spiegelt sich auch hier nochmal wieder. Das Beste daran ist, dass er den ganzen Abend begleiten kann: vom Aperitif, über eine Vielzahl von Vorspeisen bis zu mittelkräftigen vegetarischen oder Fischgerichten.

So schmeckt Ihr Champagner deutlich besser!
Verwenden Sie das richtige Glas für Ihren Champagner.
Trinken Sie Ihren Champagner bei der richtigen Temperatur.

Online Champagner Tastings
Genießen Sie von zu Hause aus zwei hervorragende Champagner und lernen Sie in unseren unterschiedlichen Online Champagner Tastings Wesentliches über das großartige Getränk.

Champagner Seminaren in München
Wir haben das größte Angebot an Champagner Seminaren für Einsteiger, Genießer und Profis in Deutschland!
Besuchen Sie uns in München.

Champagner Abo
Freuen Sie sich alle zwei Monate auf zwei großartige Winzerchampagner samt detaillierter Beschreibungen und weiterern Informationen. Mit unserem Champagner Abo lernen Sie die Champagne von einer ganz neuen Seite kennen.
 
Sind Sie noch unschlüssig?
Dann probieren Sie unseren "Champagner-Finder" aus. Mit wenigen Klicks wissen Sie, welcher Champgenr Ihnen schmeckt und welchen Champagner Sie dann kaufen können! 
 
Unser Champagner Programm als PDF-Download
Hier in unserem PDF-Download finden Sie alle unsere Champagner in Überblick.

Winzer - Champagne - Vallée de l'Ardre

Vorhang auf für die Champagner von Elemart Robion aus dem Örtchen Lhéry, einem kleinen Dorf im Vallée de l´Ardre im südwestlichen Teil der Montagne de Reims! 2010 übernahmen Catherine und Thierry Robion die 4,5 Hektar Familienbesitz und stellten sofort auf biologische Bewirtschaftung der Weinberge um. Mittlerweile arbeiten die beiden nach biodynamischen Leitlinien. „Elemart“ ist übrigens kein Vorfahre der beiden sondern ein Kunstwort, das sich aus den Vornamen ihrer drei Kinder Eloi, Leopold und Marti zusammensetzt. Die Weinberge im Vallée de l'Ardre sind ebenso wie im angrenzenden Vallée de la Marne von Tonkalk auf Tuffstein und Sand geprägt. Der Meunier macht mit über 60% den Hauptbestandteil der Weinberge von Robion aus, gefolgt von Chardonnay, Pinot Noir und einem kleinen Teil Petit Meslier. Das Alter der Rebstöcke beträgt im Schnitt 35 Jahre bei einer engen Pflanzdichte von 9000 Reben pro Hektar. Man konzentriert sich bei Robion auf das Wesentliche. So gibt es aktuell auch nur drei Champagner. Einen reinsortigen Lagenchampagner „Les Monets“ (100% Meunier) und zwei Cuvées „VB“ (Meunier und Pinot Noir). „VB“ steht hierbei für Vin Biologique. Gestartet hat man 2014 mit „VB01“, dem ersten biozertifizierten Jahrgang. Mittlerweile ist man bei „VB03“ angelangt, einer Assamblage aus dem aktuellen Jahrgang 2016 und einem Reservewein von 2015. Die Champagner von Robin zeichnen sich besonders durch ihre elegante Fruchtaromatik aus. Diese zeigt sich nicht sofort im Glas, beeindruckt aber dann durch ihre Länge und Komplexität. Ein Champagner für Entdecker.

NameElemart Robion
RegionChampagne - Vallée de l'Ardre
OrtLhéry
LandFrankreich
Weingut Elemart Robion