Champagne Les 7, extra brut Solera


Laherte Fréres
Champagne - Vallée de la Marne, Frankreich


€ 75,90*
€ 101,20 / pro Liter
Flaschengröße: 0,75 Liter
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Inverkehrbringer: Champagne Laherte Fréres, 51530 Chacot, Frankreich

Bitte geben Sie die gewünschte Anzahl ein. Nur Zahlen sind erlaubt. Momentan sind nur 12 Flaschen lieferbar.

* Preis inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten

"Les 7" steht bei diesem fordernden Champagner für die insgesamt sieben Rebsorten, die für die Cuvée verwendet wurden. Neben Chardonnay, Pinot Noir und Meunier verwendet Laherte noch Arbane, Petit Meslier, Pinot Blanc und Pinot Gris. Alle Sortencharaktere sind extrem gut ausbalanciert und miteinander verwoben. Der ausgeprägten, duftigen Nase stellt sich ein griffiges und straffes Mundgefühl entgegen. Mit gerademal 2 Gramm Dosage präsentiert er sich kernig frisch mit einer enormen Salzigkeit. Der Ausbau im Solera verleiht im seine Würze und Erdigkeit. Ein Champagner mit Ecken und Kanten, wie wir ihn lieben!
Name Champagne Les 7, extra brut Solera
Stil fordernd & enorm salzig
Weinberg Chavot
Rebsorten Chadonnay (18%), Meunier (18%), Pinot Girs (10%)
Petit Meslier (15%), Arbanne (8%),
Pinot Noir (14%), Pinot Blanc (17%)
Jahrgänge 2005 bis 2015
Vinifikation & Ausbau Gären im großen Holz, 6 Monate auf der Feinhefe, Solera
Malolaktische Gärung nicht durchgeführt
Dauer Hefelager 36 Monate
Dosage 0 bis 4 Gramm / Liter
Degorgiert Januar 2018
Jahresproduktion 3329 Flaschen
Winzer Laherte Fréres
Alle Weine des Winzers
Gebiet Champagne - Vallée de la Marne
Land Frankreich
Typ Ohne Jahrgang,
für Fortgeschrittene,
Essensbegleiter,
,
Flaschengröße 0,75 Liter
Alkohol 12,5 Vol.%
Trinken bis* 2024
Trinktemperatur 12 bis 14°C
Dekantieren Nein
Bewertung einfach geniessen ****
Allergenhinweis enthält Sulfite

* liegend, vor Licht geschützt, möglichst bei stabilen Temperaturen von 8°C bis 20 °C, ideal bei konstant 12 °C lagern (nicht über längere Zeit im Kühlschrank)!

Aromen


Das Aroma Quitte Das Aroma Hefe Das Aroma Brioche Das Aroma Haselnuss Das Aroma Rhabarber
Quitte, Hefe, Brioche, Haselnuss, Rhabarber, Heu

Geschmack


Passt zu


Aperitif, kurz gebratenes Fleisch, gegrillter Fisch, Salzwasser-Fisch, Meeresfrüchte, Sushi, Risotto, Spargel im Ofen oder Pfanne, Ofengemüse

Winzer


 

Das Familiengut Laherte Frères wurde bereits 1889 in Chavot gegründet. Seit 2005 ist Aurélien in der dritten Generation für die Produktion zuständig. Heute verfügt die Familie über 11 Hektar eigene Rebflächen und kauft von befreundeten Winzern Trauben aus unterschiedlichen Bereichen der Champagne hinzu. Die eigenen Weinberge werden weitgehend biodynamisch bewirtschaftet. Auf eine Zertifizierung hat Aurélien jedoch verzichtet, da die Parzellen häufig so klein sind, dass hin und wieder Einflüsse von nicht biodynamisch oder nicht biologisch arbeitenden Nachbarn messbar sind. Aurélien lässt die Grundweine spontan vergären. Der Ausbau erfolgt in der Regel in Holzfässern unterschiedlicher Größe. Von Jahr zu Jahr wird entschieden, ob die Weine den biologischen Säureabbau durchlaufen. Neben den beeindruckenden Basischampagner Ultradition und Blanc de Blancs brut nature gibt es inzwischen sechs Lagenchampagner im Programm. 
Laherte zählt zu den besten Produzenten der Champagne! Alle Champagner sind sehr klar, enorm frisch, wunderbar balanciert, raffiniert salzig und sehr eindringlich!
Name Laherte Fréres
Inhaber Thierry & Christian Laherte
Region Champagne - Vallée de la Marne
Ort Chavot
Land Frankreich
Bewertung Eichelmann ****
Betriebsgröße 11 Hektar
Jahresproduktion 120.000 Flaschen
Der Newsletter von einfachweinkaufen - Damit Sie nichts verpassen