Shop • Champagner Winzer


Larmandier-Bernier - Champagne - Côte des Blancs Frankreich




Champagne Larmandier-Bernier


 

Pierre Larmandier stieg 1992 in den Betrieb seiner Eltern ein, der zuvor 10 Jahre, nach dem frühen Tod des Vaters, von der Mutter allein geführt wurde.
An der Côte des Blancs, im Süden der Champagne, gedeihen Larmandiers Trauben an kühlen Osthängen auf kargen Kreideböden. Pierre Larmandier ist einer jener Handvoll Winzer in der Champagne, der sich der Biodynamik verschrieben hat. Gras- und Wiesenpflanzen wachsen zwischen seinen Rebstöcken, Einsaaten machen die Monokultur zur Kulturlandschaft.
Larmandier produziert selbstbewusst und souverän aufregend eigenwillige Champagner, die den einstmals propagierten "Nachteil" des Winzer-Champagners längst zum Vorteil werden lassen: Individualität. Die Champagner von Pierre Larmandier sind kraftvoll und konzentriert, füllig bei reifer Frucht, manchmal mit viel Nachhall und mineralischen Noten im Abgang. Sie sind alle sehr eigenständig und lassen sich vielseitig zum Essen einsetzen.

Name Larmandier-Bernier
Inhaber Pierre Larmandier
Region Champagne - Côte des Blancs
Ort Vertus
Land Frankreich
Bewertung Eichelmann ****(*)
Bewirtschaftung biodynamisch
Betriebsgröße 15 Hektar
Jahresproduktion 105.000 Flaschen
Der Newsletter von einfachweinkaufen - Damit Sie nichts verpassen