• Beratung: +49 (0) 89 890 43860
  • Versandkostenfrei ab 120 € (D)
  • Sicheres einkaufen seit 2003
Champagne Grand Cru Blanc de Blancs extra brut Mode Mixolydien N° 14   - Regnault, Stephane

Champagne Grand Cru Blanc de Blancs extra brut Mode Mixolydien N° 14

Regnault, Stephane

Champagne - Côte des Blancs, Frankreich

€ 59,00

für 0,75 Liter (€ 78,67 / 1 Liter)
inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Werktage

weniger als 6 Flaschen verfügbar

Steckbrief
Champagne Grand Cru Blanc de Blancs extra brut Mode Mixolydien N° 14

Winzer

Regnault, Stephane
Alle Weine des Winzers

Jahrgänge

2014

Stil

frisch & salzig

Süssegrad

extra brut

Dosage

1 Gramm / Liter

Weinart

Champagner

Champagner Typ

Blanc de Blancs
Jahrgangschampagner
Einzellage
im Holz ausgebaut
für Fortgeschrittene

Rebsorten

Chardonnay (100%)

Jahresproduktion

1700 Flaschen

Boden / Herkunft

Ton und Kalk

Ausbau

40% im Holzfass ohne malolaktische Gärung, 60% im Edelstahltank mit malolaktischer Gärung

Biolog. Säureabbau

teilweise durchgeführt

Dauer Hefelager in Monaten

42

Reservewein

kein Reservewein

Alkohol

12,0 Vol.%

Degorgiert

Januar 2019

Trinktemperatur

10 bis 12°C

Dekantieren

nicht empfohlen

Allergenhinweis

enthält Sulfite

Inverkehrbringer

Champagne Stéphane Regnault, 51190 Le Mesnil sur Oger, Frankreich

* liegend, vor Licht geschützt, möglichst bei stabilen Temperaturen von 8°C bis 20 °C, ideal bei konstant 12 °C lagern (nicht im Kühlschrank)!

Geschmack

Aromen:

Das Aroma FenchelFenchel
Das Aroma ZitroneZitrone
Das Aroma LimetteLimette
Das Aroma Weiße BlütenWeiße Blüten
Das Aroma BirneBirne
Das Aroma KreideKreide
Das Aroma BriocheBrioche

Anlass & Essen

als Aperitif, gegrillter oder gebratener Fisch, Meeresfrüchte, Sushi & Co., Frischkäse

Champagner Beschreibung

"Mixolydien" ist ein Blanc de Blancs Champagner den Stéphane Regnault aus Trauben seines Weinbergs „Moulin“ in  Le Mesnil-sur-Oger gewinnt. Die Erträge hält er gring und die Bewirtschaftung erfolgt biologisch. Da die Nachbarn rund um die wenigen Zeilen von Stéphanes Weinberg noch konventionell arbeiten, ist an eine biologische Zertifizierung nicht zu denken. Der Grundwein von "Mixolydien" wird fast zur Hälfte in gebrauchten Barriques ausgebaut, die malolaktische Gärung wird unterbunden und die Tirage erfolgt erst spät im frühen Sommer. So entstehen nach über 3 Jahren auf der Hefe, ein sehr eigenständiger, frischer und äußerst ausdrucksstarker Champagner. Begeisterte Freunde von kernig-komplexen Charakterchampagner werden begeistert, Einsteiger aber eher überfordert sein. 

So schmeckt Ihr Champagner deutlich besser!
Verwenden Sie das richtige Glas für Ihren Champagner.
Trinken Sie Ihren Champagner bei der richtigen Temperatur.

Online Champagner Tastings
Genießen Sie von zu Hause aus zwei hervorragende Champagner und lernen Sie in unseren unterschiedlichen Online Champagner Tastings Wesentliches über das großartige Getränk.

 

Champagner Seminaren in München
Wir haben das größte Angebot an Champagner Seminaren für Einsteiger, Genießer und Profis in Deutschland!
Besuchen Sie uns in München.

Champagner Abo
Freuen Sie sich alle zwei Monate auf zwei großartige Winzerchampagner samt detaillierter Beschreibungen und weiterern Informationen. Mit unserem Champagner Abo lernen Sie die Champagne von einer ganz neuen Seite kennen.

Winzer Regnault, Stephane - Champagne - Côte des Blancs

2007 kehrte Stéphane Reganault, nach einer kurzen Tätigkeit als Sommelier in London und als Luft- und Raumfahrtingenieur in Paris, in seinen Heimatort Le Mesnil-sur-Oger an die Côte des Blancs zurück. Gemeinsam mit seinem Vater bewirtschaftet der Autodidakt vier Hektar Weinberge, die zu 100% mit Chardonnay bestockt sind. Die meisten der Reben sind zwischen 40 und 60 Jahre alt. Stéphane hat die Verwendung von Herbiziden eingestellt und bewirtschaftet seine Weinberge biologisch. Damit ist er in Le Mesnil-sur-Oger ein Pionier. Er möchte seine Kolllegen von seiner Arbeit und den Vorteilen einer ökologischen Landwirtschaft überzeugen. Wir wünschen ihm von Herzen, dass ihm das gelingt. Insgesamt stehen Stéphane drei Einzellagen zur Verfügung. Jeder seiner Einzellagen-Weine wird zum Teil in Edelstahltanks und in gebrauchten Fässern ausgebaut. Die malolaktische Gärung wird weder blockiert noch gefördert - Stéphane lässt seinen Weinen jedes Jahr aufs Neue seinen Lauf. Den Anteil an Reserveweinen hält er in seinen Champagnern gering. Er arbeitet bei seinen Grundweinen außerdem mit einem Solerasystem, dem sogenannten „Réserve Perpetuelle“. Für ihn ist dies die beste Möglichkeit, die Typizität der einzelnen Lagen in seine Champagner zu übersetzen.
Stéphane ist auch ein leidenschaftlicher Jazz-Saxophonist. So erklären sich die Namen Mixolydien N°14 und Lydien N°14, welche Tonleitern aus dem Jazz benennen.

NameRegnault, Stephane
InhaberStéphane Regnault
RegionChampagne - Côte des Blancs
OrtLe Mesnil sur Oger
LandFrankreich
Betriebsgröße4 Hektar
Jahresproduktion5.000 Flaschen
Weingut Regnault, Stephane