Dolcetto d'Alba  2020  - Burlotto, Commendatore G. B.
Profile Piemont, Italien

Dolcetto d'Alba 2020

Stil
leicht, milde Säure, zupackendes Tannin, trocken
Bewertung
einfach geniessen: 88/100
Winespectator: 88/100

€ 17,90

für 0,75 Liter (€ 23,87 / 1 Liter)   inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten

Star Lieferzeit: 2-4 Werktage

Aroma

Die Reihenfolge der Aromengruppe zeigt die Intensität.

Schwarze Früchte
Blaue Pflaume
Pflanzlich
Brombeerblätter
Nussig
Mandel
Walnuss
Würzig süss
Sternanis
Erdig
Stein

Geschmack und Bewertung

Je weiter außen der Punkt liegt, desto stärker ist das Kriterium.

Name Dolcetto d'Alba 2020
Winzer Burlotto, Commendatore G. B.
Land Italien
Region Piemont
Weinart trockener Rotwein
Rebsorten Dolcetto
Anbau naturnah
Trinkreife 2022 bis 2030
Verschluss Naturkork
Alkohol 12,5%

Stil leicht, milde Säure, zupackendes Tannin, trocken
Anlass Essensbegleiter

Anbau naturnah
Gärung spontane Gärung
Ausbau ausgedehntes Hefelager
Verzicht auf Filtration und Schönung
minimale Zugabe von Schwefel
Lagerung großes gebrauchtes Holzfass

Trinktemperatur 14 bis 16°C
Dekantieren nicht empfohlen
Glas Universalglas

kurz gebratenes Fleisch
gegrilltes oder gebratenes Geflügel
Ofen- und Pfannengemüse
Nudelgerichte & Teigtaschen
Gerichte mit viel Tomate
Tartes & Quiches
Pizza
Hartkäse

Allergenhinweis enthält Sulfite
Inverkehrbringer Burlotto Marina, 12060 Verduno, Italia
Flaschengröße 0,75 Liter

Dolcetto d'Alba

In den Warenkorb

Commendatore G. B. Burlotto

1850 gründete Commendatore Giovan Battista Burlotto die Weinkellerei in Verduno inmitten einiger der besten Lagen des Piemont. Als einer der wenigen damals füllte er seine Weine selbst ab und sie gelangten schnell zu Ruhm, auch über Itlaien hinaus. Er wurde Hoflieferant des Königshausen Savoyen. Noch heute gilt er als einer der Vorreiter des Barolos. Cannubi und Monvigliero waren schon damals seine berühmtesten Lagen. 

Inzwischen führt der Ur-Ur-Enkel Fabio Alessandria das Weingut zusammen mit seinen Eltern. Seit seiner Ausbilung zum Önologen hat er die Verantwortung im Keller.

Alle Weine überzeugen durch fast burgundische Eleganz, Kühle und weitab von viel Holz, das Aroma schaffft. Dichte, Mineralik und cremiges Tannin haben alle Baroli gemein.

Neben dem Barolo ist auch der Langhe Sauvignon eine echte Spezialität des Hauses: komplexe Aromen von Stachelbeere, Maracuja und Aprikose und animierende Kräuter am Gaumen machen ihn zu einem hervorragenden Essensbegleiter.

 



Name Commendatore G. B. Burlotto
Inhaber Marina Burlotto
Betriebsleiter Marina & Fabio Burlotto
Region Piemont
Ort Verduno
Land Italien
Bewirtschaftung Konventionell
Betriebsgröße 12 Hektar
Gesamtproduktion 60.000 Flaschen
Weingut Burlotto, Commendatore G. B. Weingut Burlotto, Commendatore G. B.

Newsletter abonnieren und 5€ sparen

Bottles Illustration

Verpassen Sie keine Angebote und tragen Sie sich hier zu unserem Newsletter ein. Als Dankeschön erhalten Sie einen 5€ Gutschein für ihre nächste Bestellung. Mindestbestellwert 75€, nur einmal pro Kunde.
Abmeldung jederzeit möglich - Datenschutz

FOLGEN SIE UNS: einfach geniessen YouTube