Vigneto Branca  2020 - IT-BIO-004 - Cigliano di Sopra
Bioweine kaufen und bestellen

Vigneto Branca 2020

Cigliano di Sopra

Chianti, Italien

- IT-BIO-004

€ 34,90

für 0,75 Liter (€ 46,53 / 1 Liter)
inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Werktage

Steckbrief Vigneto Branca

Winzer

Cigliano di Sopra
Alle Weine des Winzers

Jahrgang

2020

Gebiet

Chianti

Rebsorte

Sangiovese

Süssegrad

trocken

Weinart

Rotwein

Weintyp

kernig / frisch

Flaschengröße

0,75

Alkohol

14,00 Vol.%

Trinken bis*

2040

Trinktemperatur

14 bis 16°C

Dekantieren

ein bis drei Stunden

Allergenhinweis

enthält Sulfite

Inverkehrbringer

Fattoria Cigliano di Sopra, 50026 San Casciano in Val di Pesa, Italien

* liegend, vor Licht geschützt, möglichst bei stabilen Temperaturen von 8°C bis 20 °C, ideal bei konstant 12 °C lagern (nicht im Kühlschrank)!

Geschmack

Aromen:

Das Aroma Rote KirscheRote Kirsche
Das Aroma Schwarze KirscheSchwarze Kirsche
Das Aroma Getrocknete PflaumeGetrocknete Pflaume
Das Aroma Blaue PflaumeBlaue Pflaume
Das Aroma Schwarzer PfefferSchwarzer Pfeffer
Das Aroma SteinStein
Das Aroma RäucherschinkenRäucherschinken

Anlass & Essen

kurz gebratenes Fleisch, gegrilltes Fleisch & Würste, intensive vegetarische Gerichte, Ofen- und Pfannengemüse, Nudelgerichte & Teigtaschen, Gerichte mit viel Tomate, Risotto & Reisgerichte, Pizza, Schnittkäse, Hartkäse

Wein Beschreibung

Vigneto Branca von Cigliano di Sopra ist ein kraftvoller Sangiovese aus der Einzelleage Branca in San Casciano in Val di Pesa, Toskana. Der Weinberg umfasst nur 0,7 Hektar und liegt mit 240 Meter recht hoch über dem Meeresspiegel. Die Sangiovese Reben wurden schon 1978 gepflanzt. 

Die Winzerin Maddalena Fucile beschreibt das Jahr 2020 und das Winemaking wie folgt:

Production: vintage 2020 started with budbreak in early April with temperatures in the average, spring was warm and dry, flowering happened between the end of May and the beginning of June. From July the temperatures started rising and leaded to a warm summer with some good rains at the right moments. Veraison started early in late July and went on until the end of August. A sunny Semptember brought to an early ripening of the grapes in perfect sanitary conditions.

Winemaking: grapes are picked by hand and fermented with 50% whole clusters. Fermentation process happens naturally with wild yeasts in open top steel tanks. During fermentation are made daily pumpovers and pigeages to give oxygen to the must and extract gently phenolic and aromatic compounds from the skins. The fermentation and maceration process lasts for 30 days. After the free run wine and a small part of the press wine are assembled and transferred in french oak barrels, where malolactic fermentation happens. Ageing lasts for 14 months on fine lees so they continue nourish the wine during the whole period. Bottling happens by gravity without filtration and the use of sulphur is kept to a strict minimum during the entire process.

Winzer - Fattoria Cigliano di Sopra

Maddalena Fucile hat zusammen mit Matteo Vaccari nach ihrem Weinbaustudium 2015 das historische Gut ihrer Familie „Fattoria Cigliano di Sopra“ im Chianti-Gebiet übernommen. Im Zentrum liegen eine historische Villa, Bauernhäuser, Ferienunterkünfte und eine kleine Kapelle, in der Maddalena sogar getauft wurde. Drumherum gruppieren sich Olivenhaine, Felder und Weinberge auf unterschiedlichen Böden.

Maddalena steht noch ganz am Anfang. Sie hat sich entschlossen, das Gut komplett biodynamisch zu bewirtschaften und erhoffte sich dadurch besonders gut den Charakter der Böden und Landschaft herauskitzeln zu können. Die 8 Hektar Weinberge hat sie in zehn Parzellen unterteilt und baut sie alle getrennt aus. Damit kann sie am besten beobachten, wie sich die unterschiedlichen Einflüsse der Parzellen auf die Weine auswirken. Die besten Weine behält sie für ihren Chianti und den Rest verkauft sie an umliegende Kellereien. Vor 2015 wurde die gesamte Ernte im Faß verkauft und kein Wein in eigenen Flaschen produziert.

Im Keller arbeiten Maddalena und Matteo minimalistisch. Die Gärung erfolgt spontan. Nach einmaligem Abziehen reifen die Weine anschließend in gebrauchten Holzfässern. Auf eine Filtration wird verzichtet und der Schwefelgehalt wird auf das notwendigste Minimum reduziert. Der Chianti Classico von Fattoria Cigliano di Sopra ist absolut herausragend. Es ist absolut erstaunlich und bemerkenswert, was Maddalena und Matteo bereits nach einer so kurzen Zeit erreicht haben. Die beiden scheinen ein tolles Gespür für die Weinberge, den Sangiovese und dessen behutsamen Ausbau zu haben. Wir sind überaus glücklich auf dieses junge Weingut gestoßen zu sein und einige Flaschen der äußerst geringen Ernte (4000 Flaschen!) zugeteilt bekommen zu haben. Und wir freuen uns, die weitere Entwicklung von Maddalena und Matteo aus der Nähe miterleben zu dürfen.

NameCigliano di Sopra
RegionChianti
LandItalien
Weingut Cigliano di Sopra
Weingut Cigliano di Sopra