Eichhorn 2014 - bio


Manincor
Südtirol, Italien


€ 19,50*
€ 26,00 / pro Liter
Flaschengröße: 0,75 Liter
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Allergenhinweis: enthält Sulfite

Bitte geben Sie die gewünschte Anzahl ein. Nur Zahlen sind erlaubt. Momentan sind nur 17 Flaschen lieferbar.

* Preis inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten


Als Wein im Angebot nur 16,50 Euro statt 17,90 Euro. 

Name Eichhorn
Winzer Manincor
Alle Weine des Winzers
Jahrgang 2014
Süssegrad trocken
Weinart Weißwein
Weintyp intensiv / kraftvoll
Flaschengröße 0,75 Liter
Trinken bis* 2023
Trinktemperatur 8 bis 10°C
Dekantieren Nein
Allergenhinweis enthält Sulfite

* liegend, vor Licht geschützt, möglichst bei stabilen Temperaturen von 8°C bis 20 °C, ideal bei konstant 12 °C lagern (nicht im Kühlschrank)!

Aromen


Das Aroma Aprikosen (getrocknet) Das Aroma Ananas Das Aroma Toastbrot (getostet) Das Aroma Akazieblüten Das Aroma Honig
Aprikosen (getrocknet), Ananas, Toastbrot (getostet), Akazieblüten, Honig

Geschmack


Passt zu


gegrillter Fisch, intensive asiatische Speisen, Risotto, Pilz-Gericht, Spargel im Ofen oder Pfanne, Ofengemüse, herzhafte Tarte, Sahne- oder Buttersauce, grünes Pesto, Camembert & Co, Weichkäse mit gewaschener Rinde, Schnittkäse

Winzer



Seit über 400 Jahren betreibt das Weingut Manincor in Südtriol schon Weinbau. Aber nachdem Hieronymus Manincor 1608 das Gut erbaute, hat sich viel verändert.

Inzwischen umfasst das Gut über 50 ha Rebfläche, mehrere Obstplantagen und Ansitze. Nach wie vor ist es in Familienbesitz. Als Michael Graf Goess-Enzenberg 1991 das Gut von seinem Onkel übernahm, wurden alle geernteten Trauben an Genossenschaften geliefert. Doch der Graf wollte gerne die Weine selbst ausbauen und vermarkten. Es folgten 5 Jahre qualitätsorientierte Umstellungen im Weinberg und die Erbauung eines absolut sehenswerten und fast unsichtbaren Kellers. Inzwischen ist der Betrieb sogar biodynamisch zertifiziert.

Aber es geht immer weiter mit nachhaltigen Ideen: Das nächste Projekt wird die Umstellung auf Windenergie sein.

3 Weinlinien werden von Manincor gemacht: "Hand", "Herz" und Krone".

Die "Hand" -Weine bilden die Basis, unter ihnen die beiden Cuvées: Reserve del Conte und Reserve della Contessa.

Die Weine der besten Lagen sind die Herz-Weine und verdeutlichen am beeindruckendsten den charakteristischen Manincor-Stil.

"Krone"-Weine gibt es nur in den besten Jahren. Sie sind immer Selektionen von alten Reben aus den besten Lagen.

Name Manincor
Inhaber Michael Graf Goess-Enzenberg
Region Südtirol
Ort Kaltern
Land Italien
Bewirtschaftung biodynamisch
Rebsorten Cabernet Franc 
Cabernet Sauvignon 
Chardonnay 
Lagrein 
Merlot 
Sauvignon blanc 
Weißburgunder / Pinot blanc / Pinot bianco 
Relevante Lagen Campan 
Leiten 
Lieben Sich 
Mazzon 
Pannholzer und Keil 
Betriebsgröße 50 Hektar
Der Newsletter von einfachweinkaufen - Damit Sie nichts verpassen