Wein des Monats Februar: Ercavio Tempranillo Roble 2016


Mas que Vinos
Kastilien D.O., Spanien


€ 6,90*
€ 9,20 / pro Liter
Flaschengröße: 0,75 Liter
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Inverkehrbringer: Bodegas Más que Vinos S.L., R.E. CLM-0635-TO, Cabañas de Yepes, Spanien

Bitte geben Sie die gewünschte Anzahl ein. Nur Zahlen sind erlaubt. Momentan sind nur 377 Flaschen lieferbar.

* Preis inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten


Unser Wein des Monats Februar

Im Aktionszeitraum vom 1. bis 29. Februar 2020 erhalten Sie diesen Wein statt 7,80 Euro für nur 6,90 Euro je Flasche. Angebot nicht mit weiteren Rabatten kombinierbar.

Ein Allrounder, der einem warm ums Herz werden lässt!

Der Wein stammt von 30 bis 50 Jahre alten Buschreben und wird auf 750 Metern über dem Meeresspiegel angebaut, um die Fruchtaromen und Frische im Wein zu erhalten. Er stammt zu 100% aus der Rebsorte Tempranillo, die in Kastilien auch als Cencibel bezeichnet wird. Die Trauben werden von Hand gelesen und in kleinen Edelstahltanks spontan vergoren. Die malolaktische Gärung erfolgt in großen Amphoren aus Ton. Anschließend reift der Wein sechs Monate in französischen Eichenfässern. 

Im Glas hat er eine kräftige dunkelrote Farbe mit violetten Nuancen. Die Nase ist intensiv mit Aromen von dunklen Früchten wie Schwarzkirsche, Heidelbeeren und Brombeeren, durchaus auch in einer etwas warmen marmeladigen Variante, gepaart mit dezenten Lakritz-, Zimt- und Kaffeenoten. Am Gaumen setzt sich die Intensität der Aromen fort, es kommen noch Gewürznoten wie Nelke oder auch Schokolade dazu. Samtig und vollmundig im Abgang.

Auch als Essensbegleiter ist der Tempranillo ein Allrounder: er passt sowohl zu Pizza, Pilz-Gerichten, Risotto, Pasta, aber auch zu gegrilltem oder geschmortem Fleisch und Wildgerichten. Dazu ein unschlagbares Preis-Genuss-Verhältnis.
Name Wein des Monats Februar: Ercavio Tempranillo Roble
Winzer Mas que Vinos
Alle Weine des Winzers
Jahrgang 2016
Rebsorte Tempranillo
Süssegrad trocken
Weinart Rotwein
Weintyp charaktervoll / elegant
Flaschengröße 0,75 Liter
Alkohol 14,0 Vol.%
Trinken bis* 2023
Trinktemperatur 14 bis 16°C
Dekantieren Nein
Allergenhinweis enthält Sulfite

* liegend, vor Licht geschützt, möglichst bei stabilen Temperaturen von 8°C bis 20 °C, ideal bei konstant 12 °C lagern (nicht im Kühlschrank)!

Aromen


Das Aroma Brombeere Das Aroma Süßkirsche Das Aroma Marmelade Das Aroma Lakritze Das Aroma Zimt
Brombeere, Süßkirsche, Marmelade, Lakritze, Zimt

Geschmack


Passt zu


gegrilltes Fleisch, Wild, Wurst, gebratenes und gegrilltes Geflügel, Pizza, Risotto, Pilz-Gericht, Bratensauce, Fleischsauce, Tomatensauce, Schnittkäse, Hartkäse

Winzer


  • Weingut Mas que Vinos
  • WeingutMas que Vinos

Margarita Madrigal, Alexandra Schmedes und Gonzalo Rodriguez sind drei Winzer mit langjähriger Erfahrung. Sie lernten sich 1998 in der Rioja kennen und gründeten 1999 ein eigenes Weingut in Dosbarrios, in der kastillischen Hochebene, der Meseta de Ocana, unweit von Toledo und ca. 80 km von Madrid gelegen. 
Das kontinentale Klima mit sehr heißen Sommern und kalten Wintern ist eine ideale Voraussetzung zur optimalen Traubenreife. Das Weinbaugebiet Kastilien - La Mancha hat jährlich rund 200 Sonnentage und die Bergketten schirmen das Gebiet weitestgehend von Einflüssen des Atlantiks und des Mittelmeers ab. Ihre rund 35 Hektar mit sehr alten Buschreben (großteils über 80 Jahre alt) bewirtschaften die drei Önologen komplett ökologisch. Dabei verzichten sie weitestgehend auf jegliche maschinellen Eingriffe in den Weinbergen, sowie auf Pestizide und chemische Dünger. Den Großteil der Weine vergären sie mit natürlich vorkommenden Hefen und einen kleinen Teil der Ernte bauen sie sogar in alten Amphoren aus. Außerdem wurde die Wiederbelebung regionaler Traditionen zur Grundlage ihrer Arbeitsweise, die insbesondere durch die Rebsorten Cencibel, Garnacha, Malvar und Airen geprägt ist.
Somit präsentieren Margarita, Alexandra und Gonzalo eine herrliche Kollektion handwerklich erstellter Weine, die viel Wärme in sich tragen, ohne dabei einseitig marmeladig zu sein. In ihren Weinen trifft saftige Frucht auf erfrischende Struktur und Biss! 

Name Mas que Vinos
Region Kastilien D.O.
Ort Dosbarrios
Land Spanien
Rebsorten Airen 
Grenache 
Tempranillo 
Betriebsgröße 35 Hektar
Jahresproduktion 100.000 Flaschen Tsd. Liter
Der Newsletter von einfachweinkaufen - Damit Sie nichts verpassen