Spätburgunder GG Kirchberg 2017  - Salwey
Lieblingswein kaufen und bestellenWein Raritäten kaufen und bestellen
Profile Baden, Deutschland

Spätburgunder GG Kirchberg 2017

Stil
energiegeladen, finessenreich, erfrischende Säure, sanftes Tannin, feine Holznote
Bewertung
einfach geniessen: 95/100

€ 58,40

für 0,75 Liter (€ 77,87 / 1 Liter)   inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten

Star Lieferzeit: 2-3 Werktage

Geschmack und Bewertung

Je weiter außen der Punkt liegt, desto stärker ist das Kriterium.

Name Spätburgunder GG Kirchberg 2017 VDP Große Lage
Winzer Salwey
Land Deutschland
Region Baden
Weinart trockener Rotwein
Rebsorten Pinot Noir / Spätburgunder
Anbau biodynamisch (nicht zertifiziert)
Trinkreife 2022 bis 2037
Rarität Ja
Verschluss Naturkork
Alkohol 12,5%

Anbau biodynamisch (nicht zertifiziert)
Gärung spontane Gärung
Ausbau ausgedehntes Hefelager
Verzicht auf Filtration und Schönung
minimale Zugabe von Schwefel
Lagerung gebrauchtes Barriquefass

Trinktemperatur 6 bis 8°C
Dekantieren ein bis drei Stunden
Glas bauchiges Rotweinglas Burgund

Allergenhinweis enthält Sulfite
Inverkehrbringer Weingut Salwey, 79235 Vogtsburg i.K., Deutschland
Flaschengröße 0,75 Liter

Spätburgunder GG Kirchberg

In den Warenkorb

Winzer - Salwey

Konrad Salwey und sein Team bewirtschaften ihre Weingärten in Oberrotweil am Kaiserstuhl mit großem Respekt gegenüber Klimaveränderungen, Pflanzen und Tieren. Er ist dafür bekannt, vieles auszuprobieren und Neues zu wagen. Gerade befindet man sich in der Umstellungsphase zu einer biologischen Bewirtschaftung der Weinberge. Salwey ist somit der erste VDP Betrieb am Kaiserstuhl der diesen konsequenten Weg einschlägt. Wir sind bereits sehr gespannt wie sich dieser Schritt auf die bereits grandiosen Weine auswirken wird. Sie werden bestimmt an Lebendigkeit und innerer Komplexität hinzu gewinnen.

Aber bereits jetzt sind wir von der gradlinigen Stilistik der Weine aus Spät-, Weiß- und Grauburgunder sowie Chardonnay tief beeindruckt. Die Weine sind vollständig durchgegoren, frisch, lebendig und auffallend moderat im Alkohol. Hier findet sich ein moderner, leichtfüßiger Stil und das Abwenden von erdrückender Konzentration und Opulenz. Alle Weine sind deutlich vom Boden (Löss und Vulkangestein) und Klima geprägt. Im Keller werden sie großteils auf der Hefe in Holzfässern aus kaiserstühler Eiche ausgebaut.



Name Salwey
Inhaber Konrad Salwey
Region Baden
Ort Oberrotweil
Land Deutschland
Bewirtschaftung biodynamisch (in Umstellung)
Betriebsgröße 22 Hektar Hektar
Gesamtproduktion 105.000 Flaschen
Weingut Salwey

Newsletter abonnieren und 5€ sparen

Bottles Illustration

Verpassen Sie keine Angebote und tragen Sie sich hier zu unserem Newsletter ein. Als Dankeschön erhalten Sie einen 5€ Gutschein für ihre nächste Bestellung. Mindestbestellwert 75€, nur einmal pro Kunde.
Abmeldung jederzeit möglich - Datenschutz

FOLGEN SIE UNS: einfach geniessen YouTube