• Beratung: +49 (0) 89 890 43860
  • Versandkostenfrei ab 100 € (D)
  • Sicheres einkaufen seit 2003
Dido  2017  - Sara Pérez & René Barbier, Venus Universal

€ 18,90

für 0,75 Liter (€ 25,20 / 1 Liter)
inkl. 16% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Werktage

weniger als 6 Flaschen verfügbar

Steckbrief Dido

Winzer

Sara Pérez & René Barbier, Venus Universal
Alle Weine des Winzers

Jahrgang

2017

Süssegrad

trocken

Weinart

Rotwein

Weintyp

intensiv / kraftvoll

Flaschengröße

0,75

Alkohol

14,0 Vol.%

Trinken bis*

2026

Trinktemperatur

14 bis 16°C

Dekantieren

ein bis drei Stunden

Allergenhinweis

enthält Sulfite

Inverkehrbringer

Vesus la universal S.L., 43730 Falset, Spanien

* liegend, vor Licht geschützt, möglichst bei stabilen Temperaturen von 8°C bis 20 °C, ideal bei konstant 12 °C lagern (nicht im Kühlschrank)!

Geschmack

Aromen:

Das Aroma SüßkirscheSüßkirsche
Das Aroma Johannissbeere (schwarz)Johannissbeere (schwarz)
Das Aroma MarmeladeMarmelade
Das Aroma SteinStein
Das Aroma ZedernholzZedernholz
Das Aroma RäucherschinkenRäucherschinken

Anlass & Essen

gegrilltes Fleisch & Würste, geschmortes Fleisch, Nudelgerichte & Teigtaschen, Schnittkäse, Hartkäse

Wein Beschreibung

Hier haben sie es mit einem Wein des vielleicht interessantesten Önologen-Ehepaare Spaniens zu tun: Dido von Sarah Perez und Réne Barbier (Junior). Die beiden arbeiten mit viel Herzblut, komplett biodynamisch und erzeugen aus den bis zu 60 Jahre alten Garnacha-Reben faszinierende Weine. Dido verfügt über Aromen schwarzer Früchte, eine herrliche Würze und die angenehm rauchigen Nuancen von 10 Monaten Ausbau im Barrique. Dido ist ein grandioser Essensbegleiter! Zu geschmortem oder gegrilltem rotem Fleisch mit einer kräftigen Bratensauce oder auch zu Wildgerichten spielt er seine ganze Finesse und Kraft aus. Bei Bedarf ist er aber auch noch mindestens 5 Jahre lagerfähig.

Winzer Sara Pérez & René Barbier, Venus Universal - Montsant D.O.

NameSara Pérez & René Barbier, Venus Universal
RegionMontsant D.O.
OrtFalset - Spanien
LandSpanien
Betriebsgröße4 Hektar