• Beratung: +49 (0) 89 890 43860
  • Versandkostenfrei ab 120 € (D)
  • Sicheres einkaufen seit 2003
Amarone della Valpolicella  2013 Biowein - IT-BIO-004 - Musella
Bioweine kaufen und bestellen

Amarone della Valpolicella 2013

Musella

Valpolicella, Italien

Biowein - IT-BIO-004

€ 33,40

für 0,75 Liter (€ 44,53 / 1 Liter)
inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Werktage

Leider ist dieses Produkt momentan nicht lieferbar.

Steckbrief Amarone della Valpolicella

Winzer

Musella
Alle Weine des Winzers

Jahrgang

2013

Süssegrad

trocken

Weinart

Rotwein

Weintyp

intensiv / kraftvoll

Flaschengröße

0,75

Alkohol

15,5 Vol.%

Trinken bis*

2029

Trinktemperatur

16 bis 18°C

Allergenhinweis

enthält Sulfite

Inverkehrbringer

Società Semplice Agricola Musella. 37046 San Martino, Italien

* liegend, vor Licht geschützt, möglichst bei stabilen Temperaturen von 8°C bis 20 °C, ideal bei konstant 12 °C lagern (nicht im Kühlschrank)!

Geschmack

Aromen:

Das Aroma SüßkirscheSüßkirsche
Das Aroma PflaumePflaume
Das Aroma RosineRosine
Das Aroma SchokoladeSchokolade
Das Aroma LakritzeLakritze
Das Aroma WaldbodenWaldboden

Anlass & Essen

geschmortes Fleisch, mit Käse überbacken & Racelette, Hartkäse

Winzer Musella - Valpolicella

Auf der Suche nach einem tierisch guten Valpolicella Superiore, Amarone und Recioto wurden wir kürzlich bei Maddalena Pasqua und ihrem Weingut Musella fündig.

Direkt vor den Toren Veronas, auf den Hügeln von San Martino Buon Albergo, hat das biodynamisch arbeitende Weingut seinen Sitz. Obwohl das Weingut praktisch in einem Vorort der Stadt liegt, ist man in den Weingärten der Familie Pasqua in einer komplett anderen Welt. Inmitten üppig wachsen der Wälder  gewinnt man die wunderbare Erkenntnis, dass der Mensch doch in Einklang mit der Natur leben kann. 

Es ist schon fast zehn Jahre her, dass Maddalena Pasqua den Familienbetrieb auf biodynamische Landwirtschaft umgestellt hat. Dank ihrer großen Motivation und Leidenschaft gelang es ihr, mit Hilfe Ihrer extrem engagierten Mitarbeiter sowie einer Herde von Schafen, Eseln und  Kühen die Monokultur der Weingärten aufzubrechen und wieder lebendiger werden zu lassen. Die Tiere spielen dabei eine besonders wichtige Rolle: Sie halten das Gras zwischen den Rebzeilen kurz und mit ihren Hinterlassenschaften produzieren sie hochwertigen Kompost. Mittlerweile ist Musella zum Vorzeigebetrieb für biodynamischen Weinanbau im Valpolicella avanciert. 

Das Ergebniss der Arbeit von Maddalena Pasqua hat uns vollkommen begeistert! Die Weine von Musella zeichnen sich vor allem durch ihre Lebendigkeit, Trinkigkeit und eine gewisse Wildheit aus. Neben dem Valpolicella Superiore haben uns besonders die Weißweine Drago Bianco Garganega und der Fibio Pinot Bianco mit ihrer inneren Spannung und Vielschichtigkeit  begeistert. Tierisch gute Weine eben!

NameMusella
RegionValpolicella
OrtSan Martino
LandItalien