Grüner Veltliner Steinleithn Erste Lage Reserve DAC 2015 - bio


Geyerhof, Fam. Maier
Kremstal, Österreich


€ 22,50*
€ 30,00 / pro Liter
Flaschengröße: 0,75 Liter
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Allergenhinweis: enthält Sulfite

Bitte geben Sie die gewünschte Anzahl ein. Nur Zahlen sind erlaubt. Momentan sind nur 98 Flaschen lieferbar.

* Preis inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten


Die Lage Steinleithn ist nach Osten geneigt und besitzt nur eine geringe Bodenauflage direkt über einem massiven Felsen. Im Boden ist kristallines Granulit zu finden. Dies ist ein feinkörniges, sehr hartes, helles Gestein, das sich aus Quarz, Feldspat und Glimmer zusammensetzt. Die Trauben für diesen Spitzen-Veltliner wurden 2014 erst Ende Oktober gelesen. Nach der Pressung und einer langen Vorklärung wurde der Saft im Stahltank vergoren. Die Abfüllung findet immer erst zur Jahresmitte statt. Steinleithn ist komplex, mineralisch, lang und reift äußerst gut. Kräuterwürze und gelbe Apfelfrucht sind die vordergründigeren Fruchtkomponenten. Dieser Wein gehört regelmäßig zu den besten Grünen Veltliner Österreichs. Falstaff Weinguide hat den Jahrgang 2013 mit 93 von 100 Punkten sehr hoch bewertet.

Name Grüner Veltliner Steinleithn Erste Lage Reserve DAC
Winzer Geyerhof, Fam. Maier
Alle Weine des Winzers
Jahrgang 2015
Süssegrad trocken
Weinart Weißwein
Weintyp charaktervoll / elegant
Flaschengröße 0,75 Liter
Alkohol 13,5 Vol.%
Trinken bis* 2027
Trinktemperatur 10 bis 12°C
Dekantieren Nein
Allergenhinweis enthält Sulfite

* liegend, vor Licht geschützt, möglichst bei stabilen Temperaturen von 8°C bis 20 °C, ideal bei konstant 12 °C lagern (nicht im Kühlschrank)!

Aromen


Das Aroma Kräuter Das Aroma Steine Das Aroma Artischocken Das Aroma Mirabellen Das Aroma Birnen Das Aroma Äpfel (grün)
Kräuter, Steine, Artischocken, Mirabellen, Birnen, Äpfel (grün)

Geschmack


Passt zu


gedämpfter Fisch, gegrillter Fisch, Salzwasser-Fisch, Sushi, milde asiatische Speisen, Risotto

Winzer




Nachdem wir uns in den letzten Jahren Weine hochklassiger Winzer vor allem aus Deutschland und Frankreich gesichert hatten, nahmen wir uns vor, auch unser Angebot aus Österreich mit wenigen, sehr feinen Erzeugern zu erweitern. Der Geyerhof im Kremstal, der von der Familie Maier seit vielen Generationen bewirtschaftet wird, passt perfekt in unser Konzept. Wir sind in erster Linie von den Grünen Veltliner begeistert. 70% der Weingärten des Geyerhofs sind mit dieser Sorte bestockt. Dabei wachsen die Reben des knapp 20 Hektar großen Weinguts, das bereits seit 1998 biologisch-organisch bewirtschaftet wird, auf sehr unterschiedlichen Böden. Diese reichen von sandigen Lehmböden über Granulitverwitterungsböden (Urgesteinsböden) bis zu tiefgründigem Löss. Diese geologische Vielfalt spiegelt sich auch präzise in den Weinen wieder. Die Weine vom Geyerhof sind unaufgeregt, dabei aber nachhaltig, mineralisch und sehr langlebig. Sie zählen zweifelsohne zu den besten Weinen des Kremstal. Regelmässig tauchen Weine der Familie Maier auch ganz vorne in den Bestenlisten österreichischer Gewächse auf. Alle Weine vom Geyerhof sind vegan und histaminarm. 

Name Geyerhof, Fam. Maier
Inhaber Ilse & Josef Maier
Region Kremstal
Ort Oberfucha
Land Österreich
Bewirtschaftung biologisch
Mitgliedschaft(en) Österreichische Traditionsweingüter, 11 Frauen und Ihre Weine, La Renaissance des Appellations
Rebsorten Grüner Veltliner 
Riesling 
Zweigelt 
Relevante Lagen Gaisberg 
Goldberg 
Hoher Rain 
Kirchensteig 
Sprinzenberg 
Steinleithn 
Betriebsgröße 19,5 Hektar
Jahresproduktion 80 Tsd. Liter
Der Newsletter von einfachweinkaufen - Damit Sie nichts verpassen