Home >  Wein > Winzer > Paris, Vincent
Wein des Winzers "Paris, Vincent"

Wein des Winzers "Paris, Vincent"

 
Filter
Sortieren nach:

Winzer - Paris, Vincent

Die Domaine Vincent Paris wurde 1997 vom gleichnamigen Winzer mit einer Größe von 1 Hektar in der Gemeinde Cornas gegründet. Vincent hatte damals gerade sein Önologiestudium abgeschlossen. Er startete mit Rebpflanzungen in St. Joseph und Cornas, im Laufe der Zeit kamen weitere Parzellen hinzu. Einige hat er von der Familie geerbt, andere gepachtet. 2007 konnte er sogar die Parzelle La Geynale (auch AOC Cornas) erwerben - heute seine Toplage. Insgesamt bewirtschaftet Vincent Paris heute 9 Hektar - davon 6,3 Hektar in der AOC Cornas und 1,7 Hektar in der AOC Saint Joseph, sowie die Herstellung einiger IGP-Weine. Einige der Rebanlagen sind bereits über 80 Jahre alt.

Vincent Paris zählte bereits früh zu den großen Aufsteigern der Region. Der ruhige und fast schon schüchtern wirkende Winzer keltert puristische Syrah, die Sie in den Bann ziehen werden. Vorbild und Mentor ist für ihn Thierry Allemand mit seiner naturnahen und schonenden Arbeit, die ihn nachhaltig inspiriert haben. Dieser ist ebenfalls Winzer im Cornas und genießt für seine biodynamischen Weine einen exzellenten Ruf. Doch mit seinen Weinen steht Vincent Paris mittlerweile selbst im Zentrum der Aufmerksamkeit und wurde außerdem zum Präsidenten der Winzervereinigung Cornas gekürt.


WARUM WIR DIE WEINE VON VINCENT PARIS IM PROGRAMM HABEN

Die Syrah von Vincent Paris sind äußerst kraftvoll, frisch, herrlich strukturiert und individuell. Die Qualitäten sind kontinuierlich hoch und mit der Reife erhalten die Weine eine unfassbar spannende Tiefe. Dabei werden Sie vor allem durch das Terroir der Granitterrassen hoch über dem Rhônetal geprägt, da Vincent sonst sehr minimalistisch im Herstellungsprozess auf die Trauben einwirkt. Weine, die uns bereits seit vielen Jahren begleiten und begeistern! Insgesamt trotzdem ein vielerorts noch unentdeckter Schatz, so dass Sie diese Weine zu einem wirklich respektablen Preis erwerben können.


DIE WEINE

Der puristische Stil zieht sich durch das gesamte Sortiment von Vincent Paris. Weine, die seine Handschrift tragen, haben die typischen dunkelfruchtigen Syrah-Aromen, sind kühl und würzig, ergänzt um eine rauchige Terroirnote sowie eine präzise und kräftige Gerbstoffstruktur. 

Den Einstieg ins Sortiment machen die IGP-Weine Syrah und Granit Blanc (2/3 Viognier und 1/3 Roussanne). Bereits hier lässt sich die Eigenständigkeit und Präzision feststellen. Wunderbar geeignet, wenn Sie die Weine direkt mal testen möchten, denn die weiteren Weine profitieren allesamt von etwas mehr Reife. Hierfür brauchen Sie also etwas Zeit und Geduld - oder sollten den Weinen zumindest einen längeren Vorlauf in der Karaffe geben, damit sie sich etwas öffnen können.

Seine beste Lage "La Geynale" in der Appellation Cornas bewirtschaftet er biologisch, um ein besonders tiefes Wurzeln der alten Reben zu begünstigen. Dieser spontanvergorene Wein begeistert durch komplexe Fruchtaromen, kühle Frische und samtige Tannine. Aber auch der St. Joseph "les Côtes" und die beiden "Cornas Granit 30" und "Cornas Granit 60" sind grandiose und vor allem authentische Vertreter der nördlichen Rhône. Die Zahlen 30 und 60 stehen dabei jeweils für die Neigung der Lage. Insgesamt sind diese Weine alle auch wunderbare Speisenbegleiter.


WEINBERG & KELLER

Tradition & Intuition mit einem sehr naturnahen Ansatz. So ließe sich die Philosophie von Vincent Paris vielleicht am besten zusammenfassen. Im Weinberg folgt Vincent einem nachhaltig-ökologischen Grundsatz und verzichtet komplett auf chemische Düngemittel und Insektizide. Nur wo unbedingt nötig, wird in den Steillagen dem Unkraut entgegengewirkt. Die zum Teil 80 Jahre alten Reben wachsen auf Granitterrassen hoch über dem Rhônetal. Sie prägen die Weine beeindruckend! 
Zudem legt er ein großes Augenmerk auf einwandfreies Traubengut und selektiert hierfür extrem. Am Stock behält er gerade mal 4 Trauben, statt der sonst üblichen 6 bis 7. 

Im Keller greift er ebenfalls so wenig wie möglich ein. Nach einer Woche Kaltmazeration folgt die Spontangärung, die etwa 3-4 Wochen dauert und temperaturreguliert abläuft. Der Ausbau erfolgt in 2-8 Jahre alten Fässern, neue Fässer kommen keine zum Einsatz, um den Charakter der Weine nicht zu überdecken. Es wird nur leicht geschönt und dann ungefiltert abgefüllt. 



Name Domaine Vincent Paris
Inhaber Vincent Paris
Betriebsleiter Vincent Paris
Region Nördliche Rhône - Cornas
Ort Cornas
Land Frankreich
Bewirtschaftung konventionell, naturnah
Betriebsgröße 9 Hektar
Weingut Paris, Vincent

Newsletter abonnieren und 5€ sparen

Bottles Illustration

Verpassen Sie keine Angebote und tragen Sie sich hier zu unserem Newsletter ein. Als Dankeschön erhalten Sie einen 5€ Gutschein für ihre nächste Bestellung. Mindestbestellwert 75€, nur einmal pro Kunde.
Abmeldung jederzeit möglich - Datenschutz

FOLGEN SIE UNS: einfach geniessen YouTube