Home >  Wein > Winzer > Heymann-Löwenstein
Wein des Winzers "Heymann-Löwenstein"

Wein des Winzers "Heymann-Löwenstein"

 
Filter
Sortieren nach:

Winzer - Weingut Heymann-Löwenstein

Heymann-Löwenstein : Dieser Name steht an der Mosel für Terroirweine. Der grandiose Schieferboden ist sein Element und das spürt man in jedem seiner Rieslinge: Mineralisch klar und schnörkellos. Seine Wein sind echte Mosel-Highlights. Die trocken schmeckenden Lagenweine tragen weder Prädikate noch Geschmackhinweise wie trocken oder halbtrocken auf dem Etikett. Zum Teil gibt es dafür mit den Namen der alten Parzellen Hinweise auf die Farbe des Schiefers, so z.B. beim "Roth Lay" oder "Blaufüßer Lay". Am Anfang wirken die Lagenweine zwar extrem mineralisch aber trotzdem noch recht unzugänglich. Und später, wenn sie fünf, zehn oder mehr Jahre gereift sind, sind sie einfach eine Offenbarung an Vielschichtigkeit, Feinheit, Frisch und Kraft. Aber Richard Heymann-Löwenstein erzeugt mitnichten nur trockene Weine: Seine 2011er Trockenbeerenauslese zählt hochverdient zu den besten des gesamten Jahrgangs in Deutschland.

NameHeymann-Löwenstein
InhaberReinhard Löwenstein & Cornelia Heymann-Löwenstein
RegionMosel
OrtWinningen
LandDeutschland
BewertungEichelmann (2014) ****(*)
Gault & Millau 2013 ****
Mitgliedschaft(en)VDP
RebsortenRiesling 
Relevante LagenHatzenporter Kirchberg 
Hatzenporter Stolzenberg 
Winninger Röttgen 
Winninger Uhlen 
Betriebsgröße15
Jahresproduktion100


* Alle Preise inkl. Mwst. und ggf. zzgl. Versandkosten. Weine enthalten Sulfite. Weitere Informationen zur Lebensmittelkennzeichnung finden Sie auf der jeweiligen Produktdetailseite.

Newsletter abonnieren und 5€ sparen

Bottles Illustration

Verpassen Sie keine Angebote und tragen Sie sich hier zu unserem Newsletter ein. Als Dankeschön erhalten Sie einen 5€ Gutschein für ihre nächste Bestellung. Mindestbestellwert 75€, nur einmal pro Kunde.
Abmeldung jederzeit möglich - Datenschutz

FOLGEN SIE UNS: einfach geniessen YouTube