Grimalt Caballero  2018  - 4kilos vinícola
 Mallorca, D. O., Spanien Mallorca, D. O., Spanien

Grimalt Caballero 2018

Stil
körperreich, energiegeladen, finessenreich, erfrischende Säure, zupackendes Tannin, mittlere Barriquenote, trocken
Bewertung
einfach geniessen: 96/100

€ 89,50

noch 6 Flaschen verfügbar

für 0,75 Liter (€ 119,33 / 1 Liter)   inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten

Star Lieferzeit: 2-4 Werktage

Aroma

Die Reihenfolge der Aromengruppe zeigt die Intensität.

Schwarze Früchte
Brombeere
Blaue Pflaume
Würzig herb
Schwarzer Pfeffer
Wacholderbeere
Holzig & Rauchig
Zedernholz
Räucherschinken
Würzig süss
Lakritze
Andere Aromen
Gereiftes Fleisch

Geschmack und Bewertung

Je weiter außen der Punkt liegt, desto stärker ist das Kriterium.

Name Grimalt Caballero 2018
Winzer 4kilos vinícola
Land Spanien
Region Mallorca, D. O.
Weinart trockener Rotwein
Rebsorten Callet
Fogoneu
Anbau naturnah
Trinkreife 2022 bis 2036
Verschluss Naturkork
Alkohol 14,5%

Stil körperreich, energiegeladen, finessenreich, erfrischende Säure, zupackendes Tannin, mittlere Barriquenote, trocken
Anlass besonders lagerbar
Essensbegleiter

Anbau naturnah
Gärung spontane Gärung
Ausbau ausgedehntes Hefelager
Verzicht auf Filtration und Schönung
minimale Zugabe von Schwefel
Lagerung teils neues Barriquefass

Trinktemperatur 14 bis 16°C
Dekantieren ein bis drei Stunden
Glas großes Rotweinglas Bordeaux

Allergenhinweis enthält Sulfite
Inverkehrbringer 4kilos vinícola s.l., 07200 Felanitx, Spanien
Flaschengröße 0,75 Liter

Grimalt Caballero

In den Warenkorb

4kilos vinicola

Die Bodega 4 Kilos vinícola wurde 2006 von Francesc Grimalt und Sergio Caballero in Mallorca gegründet. Ein Garagenwein der für Furore sorgt und mit dem die beiden sich schnell einen Namen gemacht haben!
Doch das unkonventionelle Umfeld und auch das Bild, dass es in den Köpfen erzeugt passt gut zu den beiden Gründern. Francesc ist Önologe und war einer der Teilhaber und Gründer beim mallorquinischen Weingut Anima Negra. Dort hat er sich schon stark für die einheimische Traube Callet eingesetzt und sich einen Namen auf der Insel gemacht. Sergio hingegen ist Musiker und Co-Direktor des alljährlichen SÓNAR Festival für elektronische Musik und Multimedia-Kunst in Barcelona. Gestartet sind sie dann tatsächlich in einer Garage bei einem Winzerkollegen, sehr bodenständig bzw. improvisiert, mit Gärung und Mazeration in Milchkühlgeräten. Diese Anfangsphase hat auch den Namen geprägt, denn dieser leitete sich von der Erstinvestition der beiden Partner ab: 4 Kilos ist ein gängiger umgangssprachlicher Begriff für 4 Millionen Peseten, was etwa 24.000 Euro entspricht. 2007 folgte die Einrichtung eines Weinguts in einem alten Schafstall in Felantix.

So improvisiert die Umgebung auch sein mag, umso mehr Wert legen die beiden auf bestes Traubenmaterial. Im Fokus stehen dabei vor allem die heimischen Rebsorten Callet, Manto Negro und Fogoneu, dazu kommen noch Cabernet Sauvignon, Syrah und Merlot. Ziel ist es ausdrucksstarke Weine mit feinen Nuancen zu kreieren. Eine Vielfalt, die aus dem gesamtheitlichen Denken von Rebsorte, Boden, Klima und Winzer entsteht. Die verschiedenen Cuvées bringen die unterschiedlichen Terroirs zum Ausdruck: 4 Kilos mit eher tonhaltigen Böden und 12 Volts mit eisenhaltigem Kalk. Grimalt Caballero ist der Topwein, der in einer ganz eigenen Liga spielt und zeigt, was die Rebsorte Callet alles kann. Jeder Jahrgang enthält neue, künstlerisch gestaltete Etiketten. So erreichen Francesc und Sergio vor allem auch die jüngeren Leute, die Weine sind auch in hochklassigen Restaurants in Madrid, Alicante und Barcelona zu finden.

Um den steigenden Bedarf zu decken werden etwa die Hälfte der Trauben zugekauft. Die Vertragspartner dafür werden sehr sorgfältig ausgewählt, eine umweltfreundliche Bearbeitung ohne Pestizide ist ihnen dabei ebenso wichtig wie hochwertige Trauben. Sie kommen sowohl aus dem Norden und Süden, weshalb die Weine nicht in einer speziellen Region zugeordnet sind.
Die Arbeit im Weinberg keinen festen Regeln unterliegt und je nach Bedarf in der Saison angepasst wird. Die Trauben werden selektiert, nach der alkoholischen folgt die malolaktische Gärung - im Eichenholz oder auch im Edelstahl. Auch die Fassreife variiert, es kommen verschiedenste Fässer (in Größe, Alter und Dauer) zum Einsatz. Dabei ist jedes Fass nach einem Musik-Pendant (Musiker, Melodie oder Komponisten) benannt, das den Inhalt möglichst präzise widerspiegelt. So lassen sich die Cuvées besser komponieren. Das Ergebnis sind unkonventionelle und ausdrucksstarke Weine mit Charakter!



Name 4kilos vinicola
Inhaber Francesc Grimalt und Sergio Caballero
Betriebsleiter Francesc Grimalt
Region Mallorca, D. O.
Ort Felanitx
Land Spanien
Bewirtschaftung naturnah

Newsletter abonnieren und 5€ sparen

Verpassen Sie keine Angebote und tragen Sie sich hier zu unserem Newsletter ein. Als Dankeschön erhalten Sie einen 5€ Gutschein für ihre nächste Bestellung. Mindestbestellwert 75€, nur einmal pro Kunde.
Abmeldung jederzeit möglich - Datenschutz

Newsletter abonnieren Newsletter abonnieren

FOLGEN SIE UNS: einfach geniessen YouTube