ß Weingut Schloss Lieser Riesling Kabinett Niederberg Helden 2020 - einfach wein kaufen
Riesling Kabinett Niederberg Helden 2020  - Schloss Lieser
Lieblingswein kaufen und bestellen
Profile Mosel, Deutschland

Riesling Kabinett Niederberg Helden 2020

Stil
leicht, energiegeladen, erfrischende Säure, leichte Süsse
Bewertung
einfach geniessen: 91/100

€ 14,50

für 0,75 Liter (€ 19,33 / 1 Liter)   inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten

Star Lieferzeit: 2-4 Werktage

Aroma

Die Reihenfolge der Aromengruppe zeigt die Intensität.

Zitrusfrüchte
Zitrone
Grapefruit
Grüne Früchte
Grüner Apfel
Weißer Pfirsich
Erdig
Schieferstein

Geschmack und Bewertung

Je weiter außen der Punkt liegt, desto stärker ist das Kriterium.

Name Riesling Kabinett Niederberg Helden 2020 Kabinett
Winzer Schloss Lieser
Land Deutschland
Region Mosel
Weinart trockener Weißwein
Rebsorten Riesling
Trinkreife 2022 bis 2047
Verschluss Naturkork
Alkohol 8,5%

Stil leicht, energiegeladen, erfrischende Säure, leichte Süsse
Anlass auf der Terrasse
Essensbegleiter

Gärung spontane Gärung
Ausbau ausgedehntes Hefelager
Verzicht auf Filtration und Schönung
Biologischer Säureabbau nicht durchgeführt
Lagerung teils kleine und große Holzfässer

Trinktemperatur 10 bis 12°C
Dekantieren nicht empfohlen
Glas Weißwein oder Universalglas

als Aperitif
Sushi & Co.
intensive asiatische Gerichte
scharfe asiatische Gerichte
Tartes & Quiches

Allergenhinweis enthält Sulfite
Inverkehrbringer Weingut Schloss Lieser, 54470 Lieser, Deutschland
Flaschengröße 0,75 Liter

Riesling Kabinett Niederberg Helden

In den Warenkorb

Weingut Schloss Lieser

1997 kauften Thomas und Ute Haag das Weingut Schloss Lieser an der Mittelmosel. Es befand sich zu diesem Zeitpunkt in einem desolaten Zustand, sodass sich dem Sohn der Mosel-Legende Wilhelm Haag eine große Aufgabe stellte. Gemeinsam mit seiner Frau und einer großen Portion Motivation und Herzblut widmete er sich dieser Herausforderung nicht nur, sondern meisterte sie brillant. Heute erzeugt das VDP. Weingut auf rund 24 Hektar in den besten Steillagen der Mittelmosel Rieslinge der Spitzenklasse. Und das ist nicht nur unsere Meinung. Kritiker lieben die Weine, vergeben Höchstbewertungen und kürten Thomas Haag bereits mehrmals zum „Winzer des Jahres“. Die nächste Generation steht nun auch schon in den Startlöchern. Während Sohn Niklas nach Winzerausbildung und dem Studium der Oneologie seinen Vater bereits tatkräftig in Keller und Außenbetrieb unterstützt, fokussiert sich Tochter Lara nach fundierter Ausbildung auf die Bereiche Vertrieb und Export.

 

Warum wir Schloss Lieser im Programm haben

Dass restsüße Rieslinge von der Mosel zu den ganz großen Weinen der Welt zählen, verdanken wir auch Winzern wie Thomas Haag. Denn das großartige Potenzial der Mosel Steilhänge muss erst einmal ausgeschöpft werden. Dazu benötigt es eine kompromisslose Qualitätsphilosophie und die Bereitschaft Arbeit zu leisten, die erst einmal nicht bezahlt wird. Den Preis, den Schloss Lieser und die meisten anderen Spitzenwinzer der Mittelmosel für ihre Weine erzielen können, wird dem Aufwand zur Bewirtschaftung der Steillagen nicht ausreichend gerecht. Somit gehört eine riesige Portion Idealismus und Leidenschaft zum Anforderungsprofil eines Moselwinzers. Über diese Eigenschaften verfügen Ute und Thomas Haag im Überfluss und erzeugen Riesling, die uns begeistern!


Die Weine

Riesling und keine andere Rebsorte ist in den Weinbergen von Schloss Lieser zu finden. Was sich möglicherweise eintönig anhört, ergibt bei Thomas Haag ein spannungsreiches und sehr vielfältiges Sortiment. 
Als VDP. Weingut beginnt es ganz klassisch mit den VDP. Gutsweinen. Sie zeigen die einzigartige Handschrift des Weinguts. In Ihnen soll die für die Region typische Stilistik deutlich zum Ausdruck gebracht werden. Dies gelingt Thomas Haag mit seinem SL Riesling in trocken und feinherb hervorragend. Die Weine sind wunderbar intensiv-fruchtig und zugleich schlank, mit der für die Rebsorte typischen hohen Säure.
In der zweiten Stufe folgen nach klassischer VDP-Hierachie die VDP. Ortsweine Goldstück und Heldenstück. Es sind zwei trockene Weine, die das Terroir der jeweiligen Orte transportieren. In diesem Fall sind es die Lagen Goldtröpfchen und Helden, die mit Noten von Zitrusfrüchte und Steinobst gespickt sind, unglaublich mineralisch wirken und herrlich lang und ausgewogen sind. Die Mosel kann eben auch trocken! Thomas Haag beweist dies nicht nur mit den beiden VDP. Ortsweinen mehr und mehr. 
Die Stufe der VDP. Erste Lage überspringt Thomas Haag und das mit gutem Grund: Denn wie schon eingangs erwähnt, verfügt das Weingut fast ausschließlich über Rebflächen in den absoluten Top-Lagen der Mittelmosel: Niederberg Helden, Brauneberger Juffer, Juffer Sonnenuhr, Wehlener Sonnenuhr, Graacher Himmelreich, Graacher Domprobst, Bernkasteler Doctor und Piesporter Goldtröpfchen. Jeder Mosel-Liebhaber kennt diese Lagen und weiß um ihr Prestige. Sie sind allesamt als VDP. Grosse Lage klassifiziert. In normalen Jahren erstellt Thomas Haag aus jeder Lage restsüße Weine der Stufen Kabinett, Spätlese und Auslese. Manchmal gibt es noch Beerenauslesen und Trockenbeerenauslesen. Alle Weine beweisen, dass die besten Moselweine unverwechselbar sind und mit ihrer Balance, Frische, Tiefgründigkeit und Größe zu den besten der Welt zu zählen sind.
Trocken ausgebaut sind dann die VDP.GROSSES GEWÄCHS aus den entsprechenden Lagen. Hier ist nochmal eine deutliche Steigerung zu den bereits beeindruckenden, trockenen VDP. Ortsweinen zu erkennen. Mit ihrer enormen Komplexität, Aromentiefe, Intensität und einem unwahrscheinlich langen Abgang reihen sie sich mit einem unverwechselbaren Charakter unter den Top-Gewächsen der besten Kollegen aus Nahe, Rheingau, Rheinhessen und Pfalz ein. 


Weinberg & Keller

Das Lagenportfolio von Schloss Lieser ist einer der Garanten für die enorm hohe Qualität. Aber das alleine macht noch keinen Spitzenwein aus. Die Arbeit des Winzers in Weinberg und Keller hat natürlich eine ganz entscheidende Auswirkung. Den Erfolg von Thomas Haag macht die ideale Kombination der bestimmenden Faktoren aus: In den Top- Steillagen der Mittelmosel mit einem hohen Anteil an blauem Schiefer, die mit zum Teil bis zu 100 Jahren alten Reben bepflanzt sind, werden unter Berücksichtigung der natürlichen Ertragsreduzierung alle Trauben selektiv von Hand gelesen. Nach mehreren Durchgängen erhält Thomas die idealen Trauben für die jeweilige Stufe. Diese werden im Keller traditionell mit Naturhefen und bei niedrigen Temperaturen spontan vergoren. Durch die niedrigen Gärtemperaturen bleibt das Spiel von Süße und Säure in einem perfekten Gleichgewicht. Auch die Spontangärung hat einen entschiedenen Vorteil: Durch die Umgebungshefen stellen sich Terroir und Lagencharakter in jedem Wein ganz individuell dar. Dem eigenen Anspruch von Thomas Haag, „höchstmöglich Riesling-Qualität“ zu erzeugen, wird er in unseren Augen nicht nur gerecht, sondern übertrifft sich sogar. Seine komplexen, zugleich eleganten und mineralischen Rieslinge lassen unsere Herzen höher schlagen.



Name Weingut Schloss Lieser
Inhaber Thomas Haag
Betriebsleiter Thomas Haag
Region Mosel
Ort Lieser
Land Deutschland
Bewirtschaftung konventionell
Betriebsgröße 23 Hektar
Gesamtproduktion 130.000 Flaschen
Weingut Schloss Lieser Weingut Schloss Lieser

Newsletter abonnieren und 5€ sparen

Bottles Illustration

Verpassen Sie keine Angebote und tragen Sie sich hier zu unserem Newsletter ein. Als Dankeschön erhalten Sie einen 5€ Gutschein für ihre nächste Bestellung. Mindestbestellwert 75€, nur einmal pro Kunde.
Abmeldung jederzeit möglich - Datenschutz

FOLGEN SIE UNS: einfach geniessen YouTube