Spätburgunder Käsenthal 2018 Biowein - DE-ÖKO-006 - Trautwein
Bioweine kaufen und bestellen
Profile Baden, Deutschland

Spätburgunder Käsenthal 2018

Biowein - DE-ÖKO-006

Stil
leicht, energiegeladen, finessenreich, erfrischende Säure, sanftes Tannin, feine Holznote
Bewertung
einfach geniessen: 93/100

€ 21,90

für 0,75 Liter (€ 29,20 / 1 Liter)   inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten

Star Lieferzeit: 2-4 Werktage

Aroma

Die Reihenfolge der Aromengruppe zeigt die Intensität.

Rote Früchte
Himbeere
Rote Kirsche
Schwarze Früchte
Brombeere
Würzig herb
Wacholderbeere
Schwarzer Pfeffer
Gewürznelke
Erdig
Waldboden

Geschmack und Bewertung

Je weiter außen der Punkt liegt, desto stärker ist das Kriterium.

Name Spätburgunder Käsenthal 2018
Winzer Trautwein
Land Deutschland
Region Baden
Weinart trockener Rotwein
Rebsorten Pinot Noir / Spätburgunder
Anbau biodynamisch (Demeter)
Trinkreife 2022 bis 2033
Verschluss Naturkork
Alkohol 13,5%

Stil leicht, energiegeladen, finessenreich, erfrischende Säure, sanftes Tannin, feine Holznote
Anlass Essensbegleiter

Anbau biodynamisch (Demeter)
Gärung spontane Gärung
Ausbau ausgedehntes Hefelager
Verzicht auf Filtration und Schönung
minimale Zugabe von Schwefel
Lagerung gebrauchtes Barriquefass

Trinktemperatur 14 bis 16°C
Dekantieren ein bis drei Stunden

gegrilltes Fleisch & Würste
gekochtes oder gebackenes Geflügel
gegrilltes oder gebratenes Geflügel
intensive vegetarische Gerichte
mit Käse überbacken & Racelette
Weichkäse mit gewaschener Rinde
Schnittkäse

Allergenhinweis enthält Sulfite
Inverkehrbringer Weingut Trautwein, 79353 Bahlingen am Kaiserstuhl, Deutschland
Flaschengröße 0,75 Liter

Spätburgunder Käsenthal

In den Warenkorb
Das Spätburgunder Bahlinger Käsenthal vom Weingut Trautwein ist ein ganz typischer, hochklassiger Spätburgunder aus dem Kaiserstuhl. 
Die Trauben stammen von der Lage Käsenthal, einer nach Süden ausgerichteten Kleinterrasse. Nach einer Kaltmazeration der Trauben (Gewinnen von Farbe und Primäraromen) erfolgt eine Maischegärung und anschließende Lagerung über 18 Monate in französischen Barriquefässern. Dadurch entsteht ein herrlicher fruchtbetonter Spätburgunder mit einer behutsam hinzugefügten Eichenwürze und wunderbaren Tiefgründigkeit. 
Spätburgunder Käsenthal 2018 Biowein - DE-ÖKO-006 - Trautwein

Winzer - Trautwein

„Biodynamisch mit Herz“, nach diesem Motto erzeugt das junge Winzerpaar Anne-Christin und Christoph Trautwein mit viel Begeisterung und Freude individuelle und charaktervolle Weine aus ihren 12 ha Spitzenlagen rund um Bahlingen am Kaiserstuhl und 1 ha Steillage an der Ahr. Bereits seit 1980 arbeitet Annes Familie visionär und mit viel Enthusiasmus nach biologischen Grundsätzen. 2004 folgte dann der konsequente Schritt zur biodynamischen Arbeit. In der Folge wurde das Weingut 2013 in die von Nicolas Joly gegründete Gemeinschaft biodynamischer Spitzenweingüter „Renaissance des appellations“ aufgenommen. Die Grundlage im biodynamischen Weinbau stellt die Pflege eines lebendigen und gesunden Bodens dar. Trautweins arbeiten mit ihren Böden, setzen sich mit ihren Eigenheiten auseinander und greifen unterstützend ein. 
Dank ihre Familiengeschichte können Anne und Christoph bei ihrer Arbeit gleich auf zwei sehr unterschiedliche Terroirs zurückgreifen. Am Kaiserstuhl zwischen Schwarzwald und Rheinebene herrschen fast mediterrane klimatische Bedingungen. Zusammen mit der einzigartigen Bodenbeschaffenheit von Löss auf Vulkangestein entstehe Weine, die in Charakter und Finesse absolut einzigartig sind. Im Fokus stehen hier die Weine aus der Burgunderfamilie, ganz besonders der Chardonnay. Ergänzend hierzu bringt der steile Tonschieferboden an der Ahr fruchtbetonte Weine hervor. Hier konzentriert man sich ausschließlich auf Riesling und Spätburgunder. Anne greift bei ihrer Arbeit so wenig wie nur irgend möglich in die Struktur der Weine ein. „Das, was da ist, ist bereits einzigartig und von unglaublicher Qualität“, sagt sie. Es sind Weine, die in jedem Jahr etwas anders sein dürfen. Für die perfekte Reifung setzt sie bei den Lagenweinen gebrauchte Holzfässer aus dem Burgund ein. Dadurch erhält der Wein Raum, um sein eigenes Potenzial zu entfalten.



Name Weingut Trautwein
Inhaber Anne-Christin & Christoph Trautwein
Betriebsleiter Anne-Christin & Christoph Trautwein
Region Baden
Ort Bahlingen am Kaiserstuhl
Land Deutschland
Bewirtschaftung biodynamisch (Demeter)
Betriebsgröße 12 Hektar am Kaiserstuhl, 1 Hektar an der Ahr Hektar
Gesamtproduktion 80.000 Flaschen
Weingut Trautwein Weingut Trautwein

Newsletter abonnieren und 5€ sparen

Bottles Illustration

Verpassen Sie keine Angebote und tragen Sie sich hier zu unserem Newsletter ein. Als Dankeschön erhalten Sie einen 5€ Gutschein für ihre nächste Bestellung. Mindestbestellwert 75€, nur einmal pro Kunde.
Abmeldung jederzeit möglich - Datenschutz

FOLGEN SIE UNS: einfach geniessen YouTube