ß Champagne Petit & Bajan Champagne Grand Cru Rosé brut 'Nymphea' - einfach wein kaufen
Champagne Grand Cru Rosé brut "Nymphea"   - Petit & Bajan
Profile Champagne - Côte des Blancs, Frankreich

Champagne Grand Cru Rosé brut "Nymphea"

Stil
charakterreich, energiegeladen, leicht
Bewertung
Eichelmann: 3/5
einfach geniessen: 92/100
Robert Parker Wine Advocate: 89/100

€ 52,50

für 0,75 Liter (€ 70,00 / 1 Liter)   inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten

Star Lieferzeit: 2-4 Werktage

Aroma

Die Reihenfolge der Aromengruppe zeigt die Intensität.

Rote Früchte
Erdbeere
Himbeere
Schwarze Früchte
Holunderbeere
Würzig herb
Wacholderbeere
Hefig
Brioche

Geschmack und Bewertung

Je weiter außen der Punkt liegt, desto stärker ist das Kriterium.

Name Champagne Grand Cru Rosé brut "Nymphea"
Winzer Petit & Bajan
Land Frankreich
Region Champagne - Côte des Blancs
Weinart Champagner
Rebsorten Chardonnay (90%)
Pinot Noir / Spätburgunder (10%)
Anbau Haut Valeur Environnementale (HVE)
Trinkreife 2021 bis 2032
Dosage 3 Gramm / Liter
Degorgiert Mai 2021
Verschluss Naturkork
Alkohol 12,0%

Stil charakterreich, energiegeladen, leicht
Champagner Typ Rosé
Jahrgangschampagner
zum Aperitif
im Holz ausgebaut
Essensbegleiter
Anlass Abend zu zweit

Weinberge Weinberge in der Côte des Blancs und in Verzenay
Anbau Haut Valeur Environnementale (HVE)
Jahrgänge 2017
Reservewein kein Reservewein
Gärung Reinzuchthefe
Ausbau Verzicht auf Filtration und Schönung
Biologischer Säureabbau durchgeführt
Lagerung Edelstahltank
Dauer Hefelager 24 Monaten

Trinktemperatur 10 bis 12°C
Dekantieren nicht empfohlen
Glas Weißwein-, großes Champagner- oder Universalglas

als Aperitif
kurz gebratenes Fleisch
gegrillter oder gebratener Fisch
Meeresfrüchte
Sushi & Co.
dezente asiatische Gerichte
Brotzeit
gehaltvolle Salate
Gerichte mit Sahne- oder Buttersoße
Risotto & Reisgerichte
Weichkäse mit gewaschener Rinde
Schnittkäse

Allergenhinweis enthält Sulfite
Inverkehrbringer Petit & Bajan, 51190 Oger, Frankreich
Flaschengröße 0,75 Liter

Champagne Grand Cru Rosé brut "Nymphea"

In den Warenkorb
"Nymphea" ist KEIN heiterer, fruchtiger Rosé mit charmanter Süße. Im Grunde ist "Nymphea" das genaue Gegenteil. Der Champagner ist kraftvoll, tanninbetont und zupackend. Er hat  Rückgrat und Struktur. Dazu gesellt sich die für Champagner typische knackige Frische. Der Rosé ist enorm würzig, kräutrig und erdig. Neben einem Hauch von roten Beeren wird das Aroma deutlich von roten Beten, Wacholder und Räucherkammer bestimmt. Bei "Nymphea" wird Champagner von Rotwein geküsst!
Trotzdem eignet er sich für mich noch als Rosé. Zu großer Form läuft er mit kurz gebratenem Rind und Hartkäse auf. Wir hatten ihn letztens auch zu Gulasch und waren äußerst angetan. 
Champagne Grand Cru Rosé brut "Nymphea"   - Petit & Bajan

Champagne Petit & Bajan

Champagne Petit & Bajan in Avize ist das Werk von Richard und Véronique Petit. Die Eheleute bringen Weinberge aus ihren jeweiligen Heimatorten Avize an der Côte de Blancs und Verzenay an der Montagne de Reims mit ein. Beide Terroirs haben einen legendären Ruf für allerbeste Chardonnay (Avize) und Pinot Noir (Verzenay) Trauben. Sie lernten sich 1992 kennen und schafften dann über Jahre die Grundlage, um 2009 Champagne Petit & Bajan hervorbringen zu können. Ihr Weinbergsbesitz erstreckt sich über 3,5 Hektar und vereint hervorragende Grand Cru Weinberge in an der Côte de Blancs (Avize, Oger, Cramant und Vray) und Montagne de Reims (Verzenay und Verzy). 


Warum wir Champagne Petit & Bajan im Programm haben

Richard und Véronique schöpfen mit ihren großartigen Weinbergen aus dem Vollen und verstehen es, das Potenzial ihrer Trauben in großartige und ausdrucksstarke Champagner zu verwandeln. Richard setzt dabei auf einen reduktiven Stil. Das bedeutet, dass er penibel darauf achtet, dass möglichst wenig Luft bereits beim Pressen an den frischen Saft der Trauben gelangt. Vergoren wird temperaturgesteuert in Edelstahltanks. Der weitere Ausbau der Weine findet auch in Edelstahltanks statt und der biologische Säureabbau wird durchgeführt. Frische, Vitalität und Spannkraft erhofft sich Richard auf dies Weise besonders zu unterstützen. 


Die Champagner

Das Sortiment von Petit & Bajan ist übersichtlich und klar. Es besteht aus Nuit Blanche, Ambrosie, Obsidienne und Nymphea. Nuit Blanche ist ein Blanc de Blancs von der Côte de Blancs, dessen Trauben aus Avize, Oger, Cramant und Vray (bei Avize) stammen. Obsidenne ist ein drahtiger Blanc de Noirs mit Trauben aus Verzenay und Verzy. Ambrosie vereint die beiden Terroirs. 70% der Trauben sind Chardonnay und 30% Pinot Noir. Und Nymphea ist der Rosé, bei dem zu 90% Chardonnay 10% Rotwein von Trauben aus der Montagne de Reims hinzugefügt werden. Und dann gibt es noch für eine kurze Übergangszeit Premise. Das ist ein beeindruckender Champagner, der überwiegend aus Chardonnay besteht und lang auf der Hefe gelagert wurde. 


Weinberg & Keller 

Im Weinberg wird viel manuell gearbeitet und großen Wert auf die Bodenarbeit gelegt. Man verfolgt das Konzept Haut Valeurs Environnementale und verzichtet damit auf Herbizide und Pestizide. Wie im Absatz "Warum wir Petit & Bajan im Programm haben" bereits erwähnt, verfolgt Petit & Bajan einen reduktiven Stil. Wo möglich und notwendig, wird Luftkontakt verringert. Somit kommen Edelstahltanks zum Einsatz. Der ganze Keller ist klimatisiert und nach den eigenen Vorstellungen regulierbar. Der biologische Säureabbau wird grundsätzlich durchgeführt. 



Name Champagne Petit & Bajan
Inhaber Richard Petit & Véronique Bajan
Region Champagne - Côte des Blancs
Ort Avize
Land Frankreich
Bewirtschaftung Haut Valeur Ennviromentale (HVE)
Gären Reinzuchthefe
Lagerung Edelstahltanks
Betriebsgröße 3,5 Hektar
Gesamtproduktion 12.000 Flaschen
Weingut Petit & Bajan

Newsletter abonnieren und 5€ sparen

Bottles Illustration

Verpassen Sie keine Angebote und tragen Sie sich hier zu unserem Newsletter ein. Als Dankeschön erhalten Sie einen 5€ Gutschein für ihre nächste Bestellung. Mindestbestellwert 75€, nur einmal pro Kunde.
Abmeldung jederzeit möglich - Datenschutz

FOLGEN SIE UNS: einfach geniessen YouTube