Riesling Tradition Brut Sekt - traditionelle Flaschengärung 2020  - Griesel & Compagnie
Profile Hessische Bergstraße, Deutschland

Riesling Tradition Brut Sekt - traditionelle Flaschengärung 2020

Stil
leicht, trocken
Bewertung
einfach geniessen: 88/100

€ 19,50

für 0,75 Liter (€ 26,00 / 1 Liter)   inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten

Star Lieferzeit: 2-4 Werktage

Aroma

Die Reihenfolge der Aromengruppe zeigt die Intensität.

Grüne Früchte
Grüner Apfel
Weißer Pfirsich
Zitrusfrüchte
Grapefruit
Hefig
Hefe
Holzig & Rauchig
Rauch

Geschmack und Bewertung

Je weiter außen der Punkt liegt, desto stärker ist das Kriterium.

Name Riesling Tradition Brut Sekt - traditionelle Flaschengärung 2020
Winzer Griesel & Compagnie
Land Deutschland
Region Hessische Bergstraße
Weinart trockener Schaumwein
Rebsorten Riesling
Trinkreife 2023 bis 2028
Dosage 3 Gramm / Liter
Degorgiert März 2023
Verschluss Naturkork
Alkohol 12,5%

Stil zugänglich, leicht

Jahrgänge 2020
Reservewein 10% Réserve Perpétuelle
Gärung spontane Gärung
Ausbau Verzicht auf Filtration und Schönung
Biologischer Säureabbau durchgeführt

Trinktemperatur 10 bis 12°C
Dekantieren nicht empfohlen
Glas Weißwein-, großes Champagner- oder Universalglas

Allergenhinweis enthält Sulfite
Inverkehrbringer Sekthaus Streit GmbH & Co KG, 64625 Bensheim, Deutschland
Flaschengröße 0,75 Liter

Riesling Tradition Brut Sekt - traditionelle Flaschengärung

In den Warenkorb

Sekthaus Griesel

Griesel & Compagnie wurde 2013 in Bensheim als erstes Sekthaus an der Hessischen Bergstraße gegründet. Das Investorehepaar Streit kaufte damals die hessischen Staatsweingüter und das dazugehörige historische Anwesen von 1904 mit Kreuzgewölbekeller. Namensgeber ist der Berg Griesel, der auch diese Keller beheimatet. Als Kellermeister stellten sie Niko Brandner ein - Quereinsteiger, ohne Familienhintergrund im Weinbau, der ursprünglich Bänker gelernt hatte und dann mit einem Weinbaustudium in Neustadt nochmal komplett umgesattelte. Der damals 30-Jährige startete quasi von der Weinbauschule direkt zum Betriebsleiter, hatte jedoch bereits wichtige Stationen bei Paul Fürst in Franken und dem deutschen Sektmacher Nr. 1 Volker Raumland in Rheinhessen durchlaufen und so spezifische praktische Erfahrungen im Keller gesammelt. Sozusagen ein Kaltstart, der sich jedoch für beide Seiten als Glücksfall herausstellte. Niko konnte so von Anfang an seine eigenen Vorstellungen umsetzen und legte eine atemberaubende Entwicklung hin. Denn schon nach wenigen Jahren ist das Sekthaus Griesel ein Aushängeschild für Deutschen Sekt und hat sich vom Geheimtipp zum echten Statussymbol entwickelt. Der junge Winzer wagt aber auch einen Blick über den Tellerrand und orientiert sich an den Spitzenerzeugern der Champagne.


WARUM WIR DIE WEINE VON GRIESEL IM PROGRAMM HABEN

Die Sekte von Griesel & Compagnie sind genau das, was wir an Schaumwein lieben! Handwerk, das sich im Qualitätsbestreben an der Champagne orientiert und so gar nichts mit dem klassischen deutschen Einheitssekt gemein hat. Straff, dicht, druckvoll und definiert. Dabei facettenreich und aromatisch, mit langem Hefelager und meist einer sehr geringen Versanddosage. Die Zielstrebigkeit von Niko Brandner und sein eigener Anspruch an die Produkte sind beeindruckend! Insgesamt eine wunderbare Ergänzung unseres (Schaumwein-)Sortiments.
 

DIE WEINE

Niko Brandners Stil könnte man als puristisch, eigensinnig und komplex beschreiben. Dabei haben seine Sekte immer eines gemeinsam: Einen eleganten Charakter mit einer zurückhaltenden Frucht und sehr fein eingebundenen Hefenoten.
Er verwendet die klassischen Champagner Rebsorten sowie Riesling und baut diese in drei Linien aus, die alle die traditionelle Flaschengärung durchlaufen. Tradition ist die klassische Linie, die in ihrer brut-Stilistik etwas zugänglicher ist und somit einen wunderbaren Einstieg ins Sortiment darstellt. Riesling, Blanc de Blanc (Pinot Blanc und Chardonnay), Blanc de Noirs (Pinot Noir & Meunier) und auch ein Rosé (ebenfalls Pinot Noir & Meunier, als Rosé d’Assemblage gekeltert) sind erhältlich und haben alle ein Mindesthefelager von 20 Monaten. Die Prestige Linie ist das Herzstück und zeigt den Stil des Hauses, der als „mit Ecken und Kanten“ vom Sektgut selbst charakterisiert wird und in kleineren Stückzahlen hergestellt wird. Das Hefelager ist länger, mit extra brut und brut nature sind die Sekte noch straffer und definierter. Auch hier gibt es die vier unterschiedlichen Varianten, die allesamt elegant und doch eigenständig sind. Exquisit setzt dem Sortiment sozusagen das Sahnehäubchen auf. Cuvées mit besonders viel Potenzial erhalten hier noch mehr Zeit auf der Hefe. Die Grande Cuvée ist dabei das Spitzenprodukt, ein Jahrgangssekt, der nach französischem Vorbild gekeltert wird. Komplex, reif und vielschichtig, zeigt er nicht nur die Autolysearomen, sondern auch wunderbar seine Herkunft und die Jahrgangsfacetten. Eine definitive Probierempfehlung! Zudem wurde diese Linie um die Réserve Sekte ergänzt, die ebenfalls aus besonderen Jahrgängen und Lagen erzeugt werden.


WEINBERG & KELLER

Durch den Fokus rein auf Schaumwein können die speziellen Anforderungen an die Trauben besonders gut berücksichtigt werden. Im Weinberg arbeitet Niko Brandner mit dem Schwesterweingut Schloss Schönberg zusammen, die gemeinsam auf den Einsatz von Glyphosat verzichten und eine reduzierte Bodenbearbeitung anstreben. Handlese mit einem niedrigen ph-Wert und Ganztraubenpressung mit einer Ausbeute von nur 50% sind bei ihm selbstverständlich. Sämtliche Moste werden spontan vergoren und lagern danach für mindestens 16 Monate in einer Kombination aus Edelstahltanks sowie kleinen und großen Holzfässern. Auf Schönung und Filtration verzichtet er, zudem wird nur minimal geschwefelt. Zeit ist der wichtigste Faktor und ermöglicht die Umsetzung mit geringer Intervention, um so den Facetten der einzelnen Weine noch mehr Raum für ihre individuelle Entwicklung zu geben.



Name Sekthaus Griesel
Inhaber Petra Greißl-Streit
Betriebsleiter Niko Brandner
Region Hessische Bergstraße
Ort Bensheim
Land Deutschland
Bewirtschaftung naturnah
Betriebsgröße 7,5 Hektar
Gesamtproduktion 50.000 Flaschen
Weingut Griesel & Compagnie Weingut Griesel & Compagnie

Newsletter abonnieren und 5€ sparen

Verpassen Sie keine Angebote und tragen Sie sich hier zu unserem Newsletter ein. Als Dankeschön erhalten Sie einen 5€ Gutschein für ihre nächste Bestellung. Mindestbestellwert 75€, nur einmal pro Kunde.
Abmeldung jederzeit möglich - Datenschutz

Newsletter abonnieren Newsletter abonnieren

FOLGEN SIE UNS: einfach geniessen YouTube