• Beratung: +49 (0) 89 890 43860
  • Versandkostenfrei ab 100 € (D)
  • Sicheres einkaufen seit 2003
Coessens - Champagne - Côte des Bar Frankreich

Coessens - Champagne - Côte des Bar Frankreich

Champagne Coessens

Jérôme Coessens liebt Pinot Noir! Davon hat er 6,5 Hektar, wovon sich knapp die Hälfte in der Einzellage Largillier in dem kleinen Dorf Ville-sur-Arce im Bereich der Côte des Bar befindet. Nur die Trauben dieser Einzellage, von einem Boden aus klassischem Kimmeridge mit kalkhaltigem Lehm, verwendet er für seine eigenen Champagner. Jérômes Einschätzung zufolge verfügt diese Lage über „genau die gleiche Bodenbeschaffenheit wie die Chablis Grand Crus“. Den anderen Teil seiner Trauben verkauft er an gefeierte Spitzenwinzer im Norden der Champagne.

Die ersten Champagner kamen erst 2009 auf den Markt. Alle Champagner von Jérôme bestehen immer ausschließlich aus Pinot Noir Trauben eines Jahres, er arbeitet also nicht mit Reserveweinen. Alle seine Weine durchlaufen die malolaktische Gärung und einen großen Teil baut er in gebrauchten Barriquefässern aus. Seine Champagner sind allesamt markant, ausdrucksstark und kraftvoll. Sie zeichnen sich durch ihre enorme Aromenvielfalt aus, vor allem, wenn man bedenkt, dass alle Weine aus ein und demselben Weinberg und Jahr stammen. 
 

NameCoessens
InhaberJérôme Coessens
RegionChampagne - Côte des Bar
OrtVille-sur-Arce
LandFrankreich
BewertungEichelmann ****
RebsortenPinot Noir 
Relevante LagenLargillier 
Betriebsgröße6,5
Jahresproduktion15.000 Flaschen
Weingut Coessens

* Alle Preise inkl. Mwst. und ggf. zzgl. Versandkosten. Weine enthalten Sulfite. Weitere Informationen zur Lebensmittelkennzeichnung finden Sie auf der jeweiligen Produktdetailseite.

Newsletter abonnieren und Weinpaket gewinnen

Bottles Illustration

Verpassen Sie keine Angebote und tragen Sie sich hier zu unserem Newsletter ein. Als Dankeschön verlosen wir monatlich ein Paket mit drei herrlichen Weinen. Abmeldung jederzeit möglich - Datenschutz

FOLGEN SIE UNS: