Champagne brut nature Pacifiance  Biowein - FR-BIO-01 - Pascal, Franck
Bioweine kaufen und bestellen
Profile Champagne - Vallée de la Marne, Frankreich

Champagne brut nature Pacifiance

Biowein - FR-BIO-01

Stil
leicht, energiegeladen, finessenreich, herrlich gereift, feine Holznote, charakterreich
Bewertung
Eichelmann: 4/5
einfach geniessen: 94/100
Robert Parker Wine Advocate: 94/100

€ 114,50

noch 4 Flaschen verfügbar

für 0,75 Liter (€ 152,67 / 1 Liter)   inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten

Star Lieferzeit: 2-4 Werktage

Geschmack und Bewertung

Je weiter außen der Punkt liegt, desto stärker ist das Kriterium.

Name Champagne brut nature Pacifiance
Winzer Pascal, Franck
Land Frankreich
Region Champagne - Vallée de la Marne
Weinart Champagner
Rebsorten Pinot Noir / Spätburgunder (60%)
Chardonnay (30%)
Meunier (10%)
Anbau biodynamisch (Biodyvin)
Trinkreife 2022 bis 2037
Dosage 0 Gramm / Liter
Degorgiert Oktober 2020
Flaschen pro Jahr 468 Flaschen
Verschluss Naturkork
Alkohol 12,0%

Stil leicht, energiegeladen, finessenreich, herrlich gereift, feine Holznote, charakterreich
Champagner Typ Ohne Jahrgang
für Fortgeschrittene
im Holz ausgebaut
Essensbegleiter
Anlass besonderer Anlass
Essensbegleiter

Anbau biodynamisch (Biodyvin)
Jahrgänge 2010 bis 2006
Reservewein 100% Reserveweine
Gärung spontane Gärung
Ausbau Verzicht auf Filtration und Schönung
minimale Zugabe von Schwefel
Biologischer Säureabbau nicht durchgeführt
Lagerung teils kleine und große Holzfässer
Dauer Hefelager 100 Monaten

Trinktemperatur 10 bis 12°C
Dekantieren bis zu einer halben Stunde

Allergenhinweis enthält Sulfite
Inverkehrbringer Champagne Franck Pascal, 51700 Baslieux-sous-Châtillon, Frankreich
Flaschengröße 0,75 Liter

Champagne brut nature Pacifiance

In den Warenkorb

Winzer - Pascal, Franck

Gemeinsam mit seiner Frau Isabelle produziert Franck Pascal aus Baslieux-sous-Châtillon im Vallée de la Marne kompromisslos großartige Champagner. Auf insgesamt 7 Hektar Weinbergfläche verteilen sich seine 44 einzelnen Parzellen in den Ortschaften Baslieux-sous-Châtillon, Belval-sous-Châtillon, Cuchery und Olizy. 60% der Weinberge sind mit Meunier bepflanzt, auf Pinot Noir und Chardonnay entfallen jeweils 20%. 

Warum wir Franck Pascal in unserem Programm haben 

Seine Champagner werden in den besten Restaurants der Welt getrunken und in Frankreich finden diese raren Tropfen in der Wein-Szene enormen Anklang. Deshalb ist es uns eine besonders große Freude, Franck Pascal endlich in unserem Programm zu haben. Er ist Biopionier der ersten Stunde. Bereits 1998 stellte er die Weichen für eine biodynamische Bewirtschaftung seiner Weinberge. Seit 2004 sind alle seine Champagner biozertifiziert. Wir sind selbst seit Jahren große Fans dieser markanten und doch runden und cremigen Champagner. Auf eine überschminkende Dosage wird weitgehend verzichtet. Die Champagner beeindrucken durch ihren weinigen und aromatischen Stil. 

 



Die Champagner 

Seit 2005 vergären sämtliche Weine spontan im Edelstahltank und teilweise im Holzfass. Sie werden weder geschönt noch filtriert, was bereits den Grundweinen eine unglaubliche Tiefe, Fülle und Cremigkeit verleiht. Hinzu kommt ein langes Hefelager der Grundweine, da die Tirage bei Franck Pascal erst im Juli des Folgejahres erfolgt. Seit 2010 produziert er auch Champagner ohne zugesetzten Schwefel. Seine Topcuvée Sérénité bekommt kein Milligramm Schwefel während der Vinifikation und Füllung ab. Für diese stringente Philosophie wurde Franck Pascal bereits zahlreich geadelt. Die Süße in seinen Champagnern hat Franck Pascal in den vergangenen Jahren rigoros minimiert. Die Champagner von Franck Pascal sind kraftvoll, konzentriert, dicht und griffig. Sie bezaubern durch ihre bodenständige Individualität und haben in zuletzt nochmals an Präzision gewonnen. Es sind große gastronomische Champagner, die sich vielfältig und oft über ein ganzes Menü einsetzen lassen. 


Weinberg und Keller

Die Weinberge werden biodynamisch bewirtschaftet. Dies bedeutet laut eigenen Angaben einen Arbeitsaufwand, der gegenüber konventioneller Bewirtschaftung um 70 % höher ist. Die Pascals setzen pro Hektar eine Arbeitskraft ein! In letzter Konsequenz wird hier biodynamisch nach der Lehre Rudolf Steiners gearbeitet, der Großteil der Lagen wird mit dem Pferd gepflügt. 
Im Keller setzt Franck Pascal Schwefel sehr minimalistisch und bedacht ein. Er testet all seine Weine auf den Schwefelbedarf, indem er eine Kleinstmenge experimentell der Luft aussetzt, um bloß kein Milligramm zu stark zu schwefeln. Damit entstehen extrem ungeschminkte, geradlinige Champagner, die besonders gut ihr Terroir ausdrücken. 



Name Champagne Franck Pascal
Inhaber Franck Pascal
Betriebsleiter Franck Pascal
Region Champagne - Vallée de la Marne
Ort Baslieux-sous-Châtillon
Land Frankreich
Bewirtschaftung biodynamisch (Biodyvin)
Betriebsgröße 7 Hektar Hektar
Gesamtproduktion 60.000 Flaschen
Weingut Pascal, Franck

Newsletter abonnieren und 5€ sparen

Bottles Illustration

Verpassen Sie keine Angebote und tragen Sie sich hier zu unserem Newsletter ein. Als Dankeschön erhalten Sie einen 5€ Gutschein für ihre nächste Bestellung. Mindestbestellwert 75€, nur einmal pro Kunde.
Abmeldung jederzeit möglich - Datenschutz

FOLGEN SIE UNS: einfach geniessen YouTube