Champagne Grand Cru Blanc de Noirs extra brut Contraste   - Launois, Paul
 Champagne - Côte des Blancs, Frankreich Champagne - Côte des Blancs, Frankreich

Champagne Grand Cru Blanc de Noirs extra brut Contraste

Stil
feine Holznote, milde Säure, leicht
Bewertung
einfach geniessen: 91/100

€ 44,50

noch 2 Flaschen verfügbar

für 0,75 Liter (€ 59,33 / 1 Liter)   inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten

Star Lieferzeit: 2-4 Werktage

Aroma

Die Reihenfolge der Aromengruppe zeigt die Intensität.

Zitrusfrüchte
Grapefruit
Gelbe Früchte
Aprikose
Rote Früchte
Roter Apfel
Erdig
Kalkstein
Hefig
Brioche
Brotrinde
Nussig
Haselnuss

Geschmack und Bewertung

Je weiter außen der Punkt liegt, desto stärker ist das Kriterium.

Name Champagne Grand Cru Blanc de Noirs extra brut Contraste
Winzer Launois, Paul
Status Récoltant manipulant (RM) = unabhängiger Winzer, eigene Trauben
Land Frankreich
Region Champagne - Côte des Blancs
Weinart Champagner
Rebsorten Meunier (100%)
Anbau biologisch (nicht zertifiziert)
Trinkreife 2023 bis 2031
Dosage 3 Gramm / Liter
Degorgiert Juni 2022
Verschluss Naturkork
Alkohol 12,5%

Stil feine Holznote, milde Säure, leicht
Champagner Typ Blanc de Noirs
für Einsteiger
zum Aperitif
Essensbegleiter
Anlass Abend zu zweit
perfektes Geschenk
Essensbegleiter

Weinberge Weinberge im Vallée de l'Ardre
Anbau biologisch (nicht zertifiziert)
Jahrgänge 2019
Reservewein kein Reservewein
Gärung spontane Gärung
Ausbau Verzicht auf Filtration und Schönung
minimale Zugabe von Schwefel
Biologischer Säureabbau durchgeführt
Lagerung teils gebrauchtes Barriquefass
Dauer Hefelager 24 Monaten

Trinktemperatur 10 bis 12°C
Dekantieren nicht empfohlen
Glas Weißwein-, großes Champagner- oder Universalglas

Allergenhinweis enthält Sulfite
Inverkehrbringer Champagne Paul Launois, 51190 Le Mesnil-sur-Oger, Frankreich
Flaschengröße 0,75 Liter

Champagne Grand Cru Blanc de Noirs extra brut Contraste

In den Warenkorb

Champagne Paul Launois

Julien und Sarah Launois sind ein leidenschaftliches Winzerpaar, das seine Champagner aus familieneigenen Chardonnay Grand Cru-Reben in Mesnil-sur-Oger in der Côte des Blancs erzeugt. Nachdem Julien mehrere Jahre im Ausland gearbeitet hatte, beschloss er gemeinsam mit Sarah eine neue Seite in der Geschichte des Familienunternehmens aufzuschlagen. Zuvor war die Familie Mitglied einer Genossenschaft und hat keinen eigenen Champagner erzeugt. In 2013 haben die beiden aber ein eigenes Weingutsgebäude erworben, es renoviert und 2015 ihren ersten eigenen Champagner produziert und somit die Marke Paul Launois kreiert. Vorausschauend haben sie dem neuen Unternehmen den Namen ihres Sohnes Paul gegeben.
Insgesamt verfügen Sarah und Julien über 6 Hektar Reben. Davon befinden sich 5 an der Côte des Blancs, ganze 3,8 in Mesnil-sur-Oger. Den restlichen Hektar in Lhery im Vallée de l'Ardre ganz im Westen der Montagne de Reims. Im Moment verkaufen sie davon noch einen guten Teil der Trauben bzw. des Grundweins. Ziel ist es in wenigen Jahren die gesamten 6 Hektar zu vermarkten.



Warum wir die Champagner von Paul Launois im Programm haben



Die Anfänge von Sarah und Julien Launois sind ungemein vielversprechend. Sie erzeugen beeindruckend frische, kraftvolle, aromatisch-intensive Blanc de Blancs Champagner von allerbesten Weinbergen in der Côte des Blancs. Somit ist das Weingut Paul Launois ein großes Versprechen für die Zukunft. Wir freuen uns sehr, dieses junge Paar in den nächsten Jahren begleiten zu können!


Die Champagner

Monochrome ist ein großartiger Champagner und ein Paradebeispiel für Blanc de Blancs von Mesnil-sur-Oger. Der Champagner ist wundervoll cremig, kraftvoll und gleichzeitig auch frisch. Contraste ist dagegen ein reinsortiger Meunier aus dem Vallée d'Ardre. Der Champagner ist fest, griffig und saftig, gelbfruchtig. Es ist ein herrlicher Essenbegleiter. 
Recht einzigartig in der Champagne ist das Single-Barrel-Konzept von Julien. Er baut einen Teil seiner besten Weinen in einer Reihe kleiner Barriquefässer unterschiedlichsten Alters und unterschiedlicher Röstng aus. Die Kunden können dann ein ganzes Fass erwerben, können diese vorher verkosten, sich eins aussuchen und bei dem weiteren Ausbau mitbestimmen. 


Weinberg und Keller

Julien bearbeitet seine Weinberge biologisch. Ein besonderes Augenmerk legt er dabei auf die Boden- und Laubarbeit. Er strebt nicht hohe Erträge, sondern reife, aromatische Trauben an. Mit dem Düngen hält er sich zurück. Im Keller hat er eine alte Coquart Presse aus Holz stehen, mit dem er die Trauben sehr schonend pressen kann. Auf Pumpen von Most und Wein kann er aufgrund der idealen Gegebenheiten in seinem Betrieb weitestgehend verzichten. Die Klärung des Most erfolgt natürlich und die Gärung spontan. Damit geht er maximal schonend zu Werke. Die Grundweine baut er in Barriques oder Edelstahltanks aus. Die Dosage ist sehr niedrig. 



Name Champagne Paul Launois
Inhaber Julien und Sarah Launois
Betriebsleiter Julien und Sarah Launois
Region Champagne - Côte des Blancs
Ort Le Mesnil-sur-Oger
Land Frankreich
Bewirtschaftung biologisch
Gären spontane Gärung
Ausbau Verzicht auf Filtration und Schönung, minimale Zugabe von Schwefel
Lagerung Edelstahltanks, teilweise gebrauchte und auch neue Barriques
Betriebsgröße 6 Hektar
Gesamtproduktion 23.000 Flaschen
Zertifizierung in Umstellung seit 2021
Weingut Launois, Paul

Newsletter abonnieren und 5€ sparen

Verpassen Sie keine Angebote und tragen Sie sich hier zu unserem Newsletter ein. Als Dankeschön erhalten Sie einen 5€ Gutschein für ihre nächste Bestellung. Mindestbestellwert 75€, nur einmal pro Kunde.
Abmeldung jederzeit möglich - Datenschutz

Newsletter abonnieren Newsletter abonnieren

FOLGEN SIE UNS: einfach geniessen YouTube